Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Devisen-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Devisen-Kurs EUR/JPY. Der Devisenhandel erfolgt an Devisenbörsen, als Referenzwert (EuroFX) werden Wechselkurse festgelegt. Devisen sind fremde Währungen.

EUR/JPY SPOT -- Euro kostet 124,2150 Japanischer Yen

Aktualisieren
fallend  124,2150 ¥ -0,01%
-0,0150 ¥ ISIN EU0009652627 | WKN 965262 23.03.2019  14:26
Aktueller Kurs: 124,2150 ¥
Tageshoch: 124,3250 ¥
Tagestief: 124,2080 ¥
Eröffnung: 124,2390 ¥
Vortag: (22.03.19) 124,2300 ¥
52-Wochenhoch: 133,4950 ¥
52-Wochentief: 118,8850 ¥
Börsenplatz: Forex vwd
Gattung: Währung
  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Börsenplätze EUR/JPY

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief
Emittent steigend124,4400 ¥  +0,02% 23.03.19 20:03 124,4200 ¥ 124,4400 ¥ 124,4200 ¥
Emittent  125,9400 ¥  --% 21.03.19 12:59 -- ¥ 125,9400 ¥ 125,9400 ¥
Emittent fallend124,2900 ¥  -1,04% 22.03.19 13:17 0,0000 ¥ 124,2900 ¥ 124,2900 ¥
Emittent fallend124,2354 ¥  -1,46% 22.03.19 21:59 0,0000 ¥ 126,2019 ¥ 123,8484 ¥
XRATE steigend124,2587 ¥  +0,04% 23.03.19 14:13 -- ¥ 124,3801 ¥ 124,1273 ¥
Forex vwd fallend124,2150 ¥  -0,01% 23.03.19 14:26 124,2390 ¥ 124,3250 ¥ 124,2080 ¥

Performance EUR/JPY

1 Woche -1,62%
6 Monate -6,25%
5 Jahre -12,18%
1 Monat -1,01%
1 Jahr -3,82%
 
3 Monate -1,31%
3 Jahre -1,38%
 

News

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

Börse 20.15 Uhr: Deutliche Verluste zum Wochenschluss

Börse 20.15 Uhr: Deutliche Verluste zum Wochenschluss

Sorgen um Nokia

Levi's feiert fulminantes Börsencomeback

Türkische Lira schmiert ab

B5 Börse 19.15 Uhr: Dow Jones und Dax fallen zurück

Software AG zahlt mehr Dividende

B5 Börse 18.36 Uhr: Konjunktursorgen drücken Dax ins Minus

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

B5 Börse 18.01 Uhr: Coba-Chef sieht Fusion positiv

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 22.03.2019

Börse 17.45 Uhr: Erneut heftige Verluste am Frankfurter Aktienmarkt