HYPOPORT AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Aktualisieren
fallend  334,50 € -6,17%
-22,00 € ISIN DE0005493365 | WKN 549336 23.01.2020  17:35

Unternehmensprofil:

Der HYPOPORT-Konzern ist ein internetbasierter Allfinanzdienstleister, dessen Geschäftsmodell auf zwei Säulen ruht, und zwar der Vertrieb von Finanzprodukten über die Dr. Klein & Co. AG und die Vermittlung von Finanzprodukten über eine Transaktionsplattform im Internet. Mit dem B2B-Finanzmarktplatz Europace betreibt HYPOPORT nach eigenen Angaben die größte deutsche Online-Transaktionsplattform zum Abschluss von Finanzierungsprodukten. Ein voll integriertes System vernetzt mehr als 40 Produktanbieter mit mehreren tausend Finanzberatern und ermöglicht so den schnellen, direkten Vertragsabschluss. Die hochautomatisierten Prozesse der Plattform führen zu deutlichen Kostenvorteilen. Der Konzern berichtet in den drei Segmenten "Privatkunden", "Finanzdienstleister" und "Institutionelle Kunden".

(Hinweis d. Red.: Verfasser dieses Unternehmensprofils ist die AfU Agentur für Unternehmensnachrichten.)

Aktionärsstruktur:

Aktionär Beteiligung in %
Streubesitz 44,38%
Ronald Slabke 36,30%
Union Investment... 5,00%
Exformer GmbH 4,60%
eigene Anteile 3,75%
WA Holdings, Inc. 2,99%
KBC Asset Management NV 2,98%

Termine:

09.03.2020 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr
23.03.2020 Veröffentlichung des Jahresberichtes
11.05.2020 Bericht zum 1. Quartal
15.05.2020 Ordentliche Hauptversammlung
03.08.2020 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
02.11.2020 Bericht zum 3. Quartal

Bilanz

Jahresbilanz nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Bilanz 2018 2017 2016 2015 2014
Aktiva          
Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten31,7614,3322,4124,7612,02
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen46,6642,4731,6132,8529,62
Forderungen aus laufender Steuer0,610,130,100,120,20
Sonstiges Umlaufvermögen5,6211,453,100,000,00
Summe Umlaufvermögen84,6468,3857,2355,7241,02
Sachanlagen10,334,452,632,572,23
Immaterielle Vermögensgegenstände190,6455,9741,6631,8930,95
Goodwill140,4624,7618,5914,8314,83
Finanzanlagen6,501,050,570,500,52
Summe Anlagevermögen220,9772,6054,8740,3539,39
Latente Steuern4,591,750,590,400,38
Rechnungsabgrenzungsposten1,120,950,860,540,54
Summe Aktiva305,62140,98112,1096,0880,41
           
Passiva          
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten9,782,944,444,344,64
Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung31,9923,0618,7120,3916,49
Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital16,4210,6411,947,386,21
Verbindlichkeiten aus laufender Steuer3,780,951,731,020,27
Erhaltene Anzahlungen---1,221,64
Summe kurzfristiges Fremdkapital61,9737,6036,8134,3529,25
Langfristige Finanzverbindlichkeiten70,9613,366,276,9211,26
Summe langfristiges Fremdkapital90,1620,4811,159,0612,31
Minderheitenanteil0,310,310,300,270,26
Latente Steuern11,777,034,782,030,94
Summe Fremdkapital152,1358,0747,9643,4241,56
Eigene Aktien-0,25-0,25-0,25-0,16-0,08
Sonstiges Kapital0,000,00-0,020,000,00
Gezeichnetes Kapital (Grundkapital)6,496,196,196,196,19
Kapitalrücklagen50,692,902,602,352,21
Gewinnrücklagen96,2473,7555,2844,0130,26
wirtschaftliches Eigenkapital153,1782,6063,8152,3938,59
Summe Eigenkapital153,1782,6063,8152,3938,59
Summe Passiva305,62140,98112,1096,0880,41

GuV

Jahres-GuV nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Gewinn- und Verlustrechnung 2018 2017 2016 2015 2014
           
Umsatz265,96194,86156,64138,98112,32
Vermarktungs-/Vertriebs-/Verkaufskosten125,7892,5771,4467,3155,95
Verwaltungsaufwand13,219,388,015,625,12
Personalaufwand81,7558,5646,3638,2235,33
Beteiligungsergebnis0,260,260,020,030,15
Wertminderung9,806,815,085,824,76
Operatives Ergebnis29,2923,3223,2419,267,94
Zinsen und ähnliche Erträge0,580,550,230,370,14
Zinsen und ähnliche Aufwendungen1,740,880,630,510,82
Zinsergebnis-1,16-0,33-0,40-0,15-0,69
Ergebnis vor Steuer28,1322,9922,8419,117,25
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag5,664,564,763,241,32
Ergebnis nach Steuer22,4718,4218,0715,885,93
Minderheitenanteil0,000,00-0,03-0,01-0,01
Jahresüberschuss22,4718,4218,0415,875,92
Buchwert je Aktie24,5213,8910,748,686,31

Cashflow

Jahrescashflow nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Jahrescashflow 2018 2017 2016 2015 2014
Cash flow39,838,2618,3126,698,41
Cashflow aus der Investitionstätigkeit-85,64-21,18-13,25-7,06-6,18
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit63,234,85-7,41-6,90-1,16
Veränderung der Finanzmittel17,43-8,08-2,3512,730,49
Finanzmittel am Ende der Periode31,7614,3322,4124,7612,02

Wertpapierdaten

Wertpapierdaten nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Wertpapierdaten 2018 2017 2016 2015 2014
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)--5,94--
Ausstehende Aktien in Mio.6,496,196,196,196,19
Gewinn je Aktie3,603,103,042,630,97
Ergebnis je Aktie verwässert3,603,103,042,630,97
Dividende je Aktie0,000,000,000,000,00
Dividende0,000,000,000,000,00
Aktuell ausstehende Aktien 6,49 Mio Euro.

Bewertungszahlen

Bewertungszahlen 2018 2017 2016 2015 2014
Umsatz je Aktie40,9631,4525,2822,4318,13
Cashflow je Aktie6,131,332,964,311,36
Eigenkapitalrendite14,6722,3028,2730,2915,34
Umsatzrendite8,459,4511,5211,425,27
Gesamtrendite7,9213,6916,6517,058,38
Return on Investment7,3513,0716,0916,527,36
Anlageintensität72,3051,5048,9542,0048,98
Arbeitsintensität27,7048,5051,0558,0051,02
Eigenkapitalquote50,1258,5956,9254,5347,99
Verschuldungsgrad99,5370,6875,6783,38108,39
Liquidität 1. Grades51,2538,1260,8872,0641,11
Liquidität 2. Grades126,54151,09146,75167,68142,38
Deckungsgrad 169,32113,77116,30129,8497,97
Deckungsgrad 2110,12141,97136,62152,29129,22
Fremdkapitalquote49,8841,4143,0845,4752,01

Mitarbeiter

Mitarbeiter 2018 2017 2016 2015 2014
Anzahl der Mitarbeiter1.356,00917,00709,00569,00561,00
Personalkosten81,7558,5646,3638,2235,33
Umsatz pro Mitarbeiter196.134,22212.491,82220.925,25244.256,59200.222,82

Management/Führung:

Vorstand

Hans Peter Trampe, Ronald Slabke, Stephan Gawarecki

Aufsichtsrat

Dieter Pfeiffenberger, Martin Krebs, Roland Adams

Adresse:

Klosterstraße 71 10179 Berlin
Telefon: +49-30-42086-0
Telefax: +49-30-42086-1999
Internet: Zur Unternehmenshomepage

News zu HYPOPORT AG NA O.N.

News

Neue Hürde für Just-Eat-Übernahme

Villeroy & Boch an Ideal Standard interessiert

B5 Börse 18.15 Uhr: Dax fällt um fast ein Prozent

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 23.01.2020

Börse 17.45 Uhr: Ausbreitung des Coronarvirus verschreckt die Anleger

Hochtief droht Jahresverlust

tagesschau Nachmittagsbericht vom 23.01.2020

Börse 17.45 Uhr: Für den Siemens-Chef wird's ungemütlich

B5 Börse 16.22 Uhr: Gewinnmitnahmen gehen weiter

ARD-Börse: Eine Woche vor dem Brexit

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 23.01.2020

Boeing vermasselt die Bilanz von Southwest

Börse 15.45 Uhr: Wirecard an der Dax-Spitze