THYSSENKRUPP AG INHABER-AKTIEN O.N.

Aktualisieren
steigend  5,87 € +5,16%
+0,29 € ISIN DE0007500001 | WKN 750000 01.12.2020  15:36

Unternehmensprofil:

ThyssenKrupp ist ein Werkstoff- und Technologiekonzern, dessen Kompetenzen in den Bereichen Stahl und Industriegüter sowie ergänzenden Dienstleistungen liegen. Organisatorisch gliedert sich der Konzern in sechs operative Business Areas sowie den Bereich Corporate. Das traditionelle Stahlgeschäft umfasste im Geschäftsjahr 2016/17 die Business Areas Steel Europe und Steel Americas. Letztere wurde nach dem Verkauf des brasilianischen Stahlwerks CSA im Februar 2017 bis zum Vollzug als nicht fortzuführende Aktivität ausgewiesen. Die Business Area Steel Europe wurde zum Bilanzstichtag Ende September 2018 im Zuge der Konzentration auf die Aktivitäten rund um Industriegüter und Werkstoffe ebenfalls als nicht fortzuführende Aktivität geführt. In den Zukunftsbereichen agiert ThyssenKrupp über die Business Areas Materials Services, Components Technology und Industrial Solutions. Ende Februar 2020 gab Thyssenkrupp den Verkauf der Aufzugssparte für 17,2 Mrd. Euro bekannt.

(Hinweis d. Red.: Verfasser dieses Unternehmensprofils ist die AfU Agentur für Unternehmensnachrichten.)

Aktionärsstruktur:

Aktionär Beteiligung in %
Streubesitz 53,21%
Alfried Krupp von Bohlen... 21,00%
Cevian Capital II GP... 15,08%
Harris Associates L.P. 5,03%
GIC (Realty) Private... 2,85%
BlackRock, Inc. 2,83%

Termine:

05.02.2021 Ordentliche Hauptversammlung
10.02.2021 Bericht zum 1. Quartal
12.05.2021 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
12.08.2021 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes

Bilanz

Jahresbilanz nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 30.09.
Bilanz 2020 2019 2018 2017 2016
Aktiva          
Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten11.547,003.706,002.987,005.292,004.105,00
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen4.833,005.488,005.529,005.734,005.003,00
Vorräte5.922,007.781,005.159,006.957,006.341,00
Forderungen aus laufender Steuer162,00293,00249,00220,00172,00
Sonstiges Umlaufvermögen3.525,003.894,009.420,002.343,002.847,00
Summe Umlaufvermögen25.989,0021.162,0023.344,0020.546,0018.468,00
Sachanlagen6.319,008.144,004.791,007.605,008.872,00
Immaterielle Vermögensgegenstände2.075,005.029,004.393,004.813,004.570,00
Goodwill1.481,003.962,003.482,003.777,003.763,00
Finanzanlagen1.380,00167,0080,00197,00394,00
Sonstige Vermögensgegenstände727,001.973,001.260,001.887,002.768,00
Summe Anlagevermögen10.501,0015.313,0010.524,0014.502,0016.604,00
Latente Steuern497,001.733,001.116,001.680,002.322,00
Summe Aktiva36.490,0036.475,0033.868,0035.048,0035.072,00
           
Passiva          
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten1.199,00886,00147,001.930,001.455,00
Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung3.475,006.355,005.266,005.729,005.119,00
Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital6.657,0010.227,0014.004,008.193,008.389,00
Verbindlichkeiten aus laufender Steuer166,00260,00207,00254,00279,00
Erhaltene Anzahlungen--1.087,00991,001.087,00
Summe kurzfristiges Fremdkapital11.497,0017.728,0020.711,0017.097,0016.329,00
Langfristige Finanzverbindlichkeiten5.303,006.529,005.087,005.326,006.157,00
Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen8.560,008.947,004.128,007.924,008.754,00
Summe langfristiges Fremdkapital14.819,0016.527,009.882,0014.546,0016.134,00
Minderheitenanteil364,00469,00469,00515,00507,00
Latente Steuern58,0048,0028,00111,0033,00
Summe Fremdkapital26.316,0034.255,0030.593,0031.643,0032.463,00
Eigene Aktien0,000,000,000,000,00
Sonstiges Kapital80,32352,3282,3233,32474,20
Gezeichnetes Kapital (Grundkapital)1.593,681.593,681.593,681.593,681.448,80
Kapitalrücklagen6.664,006.664,006.664,006.664,005.434,00
Gewinnrücklagen1.472,00-6.859,00-5.535,00-5.401,00-5.255,00
wirtschaftliches Eigenkapital9.810,001.751,002.711,622.796,622.017,11
Summe Eigenkapital9.810,001.751,002.805,002.890,002.102,00
Summe Passiva36.490,0036.475,0033.868,0035.048,0035.072,00

GuV

Jahres-GuV nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 30.09.
Gewinn- und Verlustrechnung 2020 2019 2018 2017 2016
           
Umsatz28.899,0041.996,0034.777,0041.447,0039.263,00
Herstellungskosten29.184,0036.197,0029.847,0034.487,0032.637,00
Vermarktungs-/Vertriebs-/Verkaufskosten2.195,002.808,002.218,002.958,002.865,00
Verwaltungsaufwand1.881,002.441,002.077,002.602,002.415,00
Forschungs- und Entwicklungskosten247,00341,00259,00383,00373,00
Sonstige betriebliche Erträge245,00346,00195,00278,00234,00
Sonstige betriebliche Aufwendungen897,00333,00136,00167,00114,00
Beteiligungsergebnis4,009,00-1,0015,0046,00
Wertminderung4.180,001.253,001.008,001.811,001.252,00
Operatives Ergebnis9.981,0062,00593,00119,00940,00
Finanzergebnis-333,00-348,00-308,00-391,00-552,00
Zinsen und ähnliche Erträge1.188,0026,0038,0059,0090,00
Zinsen und ähnliche Aufwendungen1.525,00171,00209,00274,00378,00
Zinsergebnis-337,00-145,00-171,00-215,00-288,00
Ergebnis vor Steuer9.644,00-83,00422,00-96,00652,00
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag52,00177,00362,00495,00391,00
Ergebnis nach Steuer9.592,00-260,0060,00-591,00261,00
Davon Ergebnis von nicht weitergeführten Geschäftstätigkeiten15.134,000,00258,00-861,000,00
Minderheitenanteil-8,00-44,00-51,00-59,0035,00
Jahresüberschuss9.585,00-304,008,00-649,00296,00
Buchwert je Aktie15,762,814,514,643,71

Cashflow

Jahrescashflow nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 30.09.
Jahrescashflow 2020 2019 2018 2017 2016
Cash flow-3.326,0072,001.184,00610,001.387,00
Cashflow aus der Investitionstätigkeit12.414,00-1.335,00-1.299,00-121,00-1.196,00
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit-1.963,001.926,00-2.114,00784,00-658,00
Veränderung der Finanzmittel7.841,00719,00-2.305,001.187,00-430,00
Finanzmittel am Ende der Periode11.547,003.706,002.987,005.292,004.105,00

Wertpapierdaten

Wertpapierdaten nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 30.09.
Wertpapierdaten 2020 2019 2018 2017 2016
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)622,53622,53622,53622,53565,94
Ausstehende Aktien in Mio.622,53622,53622,53622,53565,94
Gewinn je Aktie15,40-0,490,01-1,040,52
Ergebnis je Aktie verwässert15,40-0,490,01-1,040,52
Dividende je Aktie0,000,000,150,150,15
Dividende0,000,0093,3893,3884,89
Aktuell ausstehende Aktien 622,53 Mio Euro.

Bewertungszahlen

Bewertungszahlen 2020 2019 2018 2017 2016
Umsatz je Aktie46,4267,4655,8666,5869,38
Cashflow je Aktie-5,340,121,900,982,45
Working Capital--4.335,005.971,005.138,00
Eigenkapitalrendite97,71-17,360,29-22,4614,08
Umsatzrendite33,17-0,720,02-1,570,75
Gesamtrendite30,45-0,360,64-1,071,92
Return on Investment26,27-0,830,02-1,850,84
Anlageintensität28,7841,9831,0741,3847,34
Arbeitsintensität71,2258,0268,9358,6252,66
Eigenkapitalquote26,884,808,288,255,99
Verschuldungsgrad271,970,000,000,000,00
Liquidität 1. Grades100,4320,9014,4230,9525,14
Liquidität 2. Grades142,4751,8641,1264,4955,78
Liquidität 3. Grades193,9895,7566,03105,1894,61
Deckungsgrad 193,4211,4326,6519,9312,66
Deckungsgrad 2234,54119,36120,55120,23109,83
Deckungsgrad 3149,9779,1580,9081,2579,48
Fremdkapitalquote73,1295,2091,7291,7594,01

Mitarbeiter

Mitarbeiter 2020 2019 2018 2017 2016
Anzahl der Mitarbeiter149.889,00161.609,00159.766,00159.424,00155.584,00
Personalkosten9.610,0010.094,009.608,009.705,008.942,00
Umsatz pro Mitarbeiter192.802,67259.861,77217.674,60259.979,68252.358,85

Management/Führung:

Vorstand

Dr. Klaus Keysberg, Martina Merz, Oliver Burkhardt

Aufsichtsrat

Achim Hass, Angelika Gifford, Barbara Kremser-Bruttel, Birgit A. Behrendt, Dirk Sievers, Dr. Bernhard Peter Günther, Dr. Ingo Luge, Dr. Lothar Steinebach, Dr. Norbert Kluge, Dr. Verena Volpert, Dr. Wolfgang Colberg, Friederike Helfer, Fritz Weber, Isolde Würz, Jürgen Kerner, Peter Remmler, Prof. Dr. Siegfried Russwurm, Prof. Dr. Ursula Gather, Tanja Jacquemin, Tekin Nasikkol

Adresse:

ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen
Telefon: +49-201-844-0
Telefax: +49-201-844-536467
Internet: Zur Unternehmenshomepage

News zu THYSSENKRUPP

News

Johnson & Johnson startet Impfstoff-Zulassung

Neuer Chef für Corestate

Tesla offen für Fusionen

Salesforce übernimmt Slack

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 01.12.2020

Bankenfusion in Spanien rückt näher

Nordex: 200 Millionen schwere Kapitalerhöhung

Delticom hebt Prognose an

Airbnb will bei Börsengang bis zu 2,6 Milliarden Dollar einnehmen

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 01.12.2020

Prevent reicht neue US-Klage gegen VW ein

Entscheidung zu Biontech-Impfstoff noch im Dezember

EZB: Werden die Anleihenkäufe verlängert?

Deutsche Bank: 350 Jobs in Bonn und Frankfurt weg