HEIDELBERGCEMENT AG INHABER-AKTIEN O.N.

Aktualisieren
fallend  67,40 € -0,15%
-0,10 € ISIN DE0006047004 | WKN 604700 06.12.2019  08:10

Unternehmensprofil:

Die HeidelbergCement AG gehört zu den weltweit führenden Baustoffproduzenten und ist auf fünf Kontinenten aktiv, indem sie die beiden Grundstoffe für Beton herstellt und vertreibt: Zement und Zuschlagstoffe wie Sand und Kies. Nachgelagerte Aktivitäten wie Transportbeton, Betonprodukte und Betonelemente sowie Serviceleistungen ergänzen die Angebotspalette des global aufgestellten Konzerns. Mit dem Geschäftsfeld "Zement" konzentriert sich der Konzern auf die Wachstumsmärkte vorwiegend in Asien. Im Geschäftsfeld "Zuschlagstoffe" gilt die Aufmerksamkeit der Rohstoffsicherung und dem Ausbau der vertikalen Integration in den reifen Märkten. Die operative Tätigkeit ist in die Regionen "West- und Nordeuropa", "Osteuropa-Zentralasien", "Nordamerika", "Asien-Pazifik" und "Afrika-Mittelmeerraum" unterteilt. Hinzu kommt der "Konzernservice" mit zwei Handelsgesellschaften.

(Hinweis d. Red.: Verfasser dieses Unternehmensprofils ist die AfU Agentur für Unternehmensnachrichten.)

Aktionärsstruktur:

Aktionär Beteiligung in %
Streubesitz 55,96%
Ludwig Merckle 25,53%
Dharma Teja Ignacio... 4,95%
BlackRock, Inc. 4,47%
Societe Generale S.A. 3,84%
Black Creek Investment... 2,97%
Deutsche Bank AG 2,28%

Termine:

19.03.2020 Bilanzpressekonferenz
19.03.2020 Finanz-Analystenkonferenz
07.05.2020 Bericht zum 1. Quartal
07.05.2020 Ordentliche Hauptversammlung
30.07.2020 Bericht zum 2. Quartal
05.11.2020 Bericht zum 3. Quartal

Bilanz

Jahresbilanz nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Bilanz 2018 2017 2016 2015 2014
Aktiva          
Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten2.585,902.108,601.972,401.350,501.228,10
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen1.808,801.797,701.214,601.214,601.057,20
Vorräte2.034,801.880,702.083,401.444,101.396,80
Forderungen aus laufender Steuer92,20117,70150,1068,6070,20
Sonstiges Umlaufvermögen890,60688,301.280,70628,90491,80
Summe Umlaufvermögen7.412,306.593,006.701,204.706,704.244,10
Sachanlagen12.961,6012.813,8013.964,509.871,209.493,20
Immaterielle Vermögensgegenstände11.820,5011.471,2012.319,7010.438,809.864,50
Goodwill11.450,2011.106,6011.828,2010.180,609.604,60
Finanzanlagen2.106,802.181,102.387,401.831,801.832,10
Summe Anlagevermögen28.291,8027.865,3030.445,9023.667,7021.189,80
Latente Steuern314,40517,90946,00805,00688,40
Summe Aktiva35.783,3034.558,0037.153,8028.374,4028.132,60
           
Passiva          
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten1.471,801.943,102.528,101.876,102.321,10
Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung2.605,302.281,102.178,901.450,801.398,50
Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital1.857,101.786,401.915,301.349,401.127,20
Verbindlichkeiten aus laufender Steuer319,50272,30387,70190,60181,20
Summe kurzfristiges Fremdkapital6.253,706.282,907.010,004.866,905.028,00
Langfristige Finanzverbindlichkeiten9.508,908.880,908.522,704.835,505.900,70
Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen1.198,301.219,401.387,401.065,501.164,80
Summe langfristiges Fremdkapital12.696,7012.209,8012.271,207.531,008.637,70
Minderheitenanteil1.392,001.494,301.779,501.060,901.094,70
Latente Steuern722,80649,70657,40435,90442,00
Summe Fremdkapital18.950,4018.492,7019.281,2012.397,9013.665,70
Eigene Aktien0,000,000,000,000,00
Sonstiges Kapital-1.647,55-1.757,45290,15377,85-596,75
Gezeichnetes Kapital (Grundkapital)595,25595,25595,25563,75563,75
Kapitalrücklagen6.225,406.225,406.225,405.539,405.539,40
Gewinnrücklagen10.256,609.494,808.982,308.434,407.643,90
wirtschaftliches Eigenkapital15.013,0014.181,0015.775,6014.671,1013.009,40
Summe Eigenkapital15.429,7014.558,0016.093,1014.915,4013.150,30
Summe Passiva35.783,3034.558,0037.153,8028.374,4028.132,60

GuV

Jahres-GuV nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Gewinn- und Verlustrechnung 2018 2017 2016 2015 2014
           
Umsatz18.074,6017.266,1015.165,7013.464,7012.614,30
Forschungs- und Entwicklungskosten145,70141,00116,60107,80103,20
Personalaufwand3.031,702.989,702.673,502.274,202.049,90
Materialaufwand7.478,106.781,605.823,405.477,105.319,70
Sonstige betriebliche Erträge523,70632,70426,50355,30292,50
Sonstige betriebliche Aufwendungen5.295,305.082,404.329,203.689,203.447,10
Beteiligungsergebnis242,80255,60249,50230,70198,70
Wertminderung1.090,501.109,00955,10766,60692,90
Operatives Ergebnis2.022,001.970,001.586,701.674,001.214,10
Finanzergebnis-123,90-135,80-244,10-319,10-430,40
Zinsen und ähnliche Erträge49,1056,6066,0072,9093,00
Zinsen und ähnliche Aufwendungen320,80362,00451,40469,10555,30
Zinsergebnis-271,70-305,40-385,40-396,20-462,30
Ergebnis vor Steuer1.750,301.664,601.201,301.277,80751,80
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag464,10606,40305,00294,5064,50
Ergebnis nach Steuer1.286,201.058,20896,30983,30687,30
Davon Ergebnis von nicht weitergeführten Geschäftstätigkeiten-14,20-50,80-3,20-35,70-178,90
Minderheitenanteil-143,20-140,50-190,10-183,10-201,70
Jahresüberschuss1.143,00917,70706,20800,10485,70
Buchwert je Aktie77,7673,3781,1179,3769,98

Cashflow

Jahrescashflow nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Jahrescashflow 2018 2017 2016 2015 2014
Cash flow1.968,302.037,901.874,001.449,301.479,80
Cashflow aus der Investitionstätigkeit-1.134,20-837,20-2.320,90492,60-973,00
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit-348,20-922,201.056,10-1.826,60-716,80
Veränderung der Finanzmittel477,30136,20621,90122,40-236,80
Finanzmittel am Ende der Periode2.585,902.108,601.972,401.350,501.228,10

Wertpapierdaten

Wertpapierdaten nach IFRS in Mio Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.
Wertpapierdaten 2018 2017 2016 2015 2014
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)198,42198,42198,42187,92187,92
Ausstehende Aktien in Mio.198,42198,42198,42187,92187,92
Gewinn je Aktie5,764,633,564,262,58
Ergebnis je Aktie verwässert5,764,633,564,262,58
Dividende je Aktie2,101,901,601,300,75
Dividende416,70377,00317,50244,30140,90
Aktuell ausstehende Aktien 198,42 Mio Euro.

Bewertungszahlen

Bewertungszahlen 2018 2017 2016 2015 2014
Umsatz je Aktie91,0987,0276,4371,6567,13
Cashflow je Aktie9,9210,279,447,717,87
Eigenkapitalrendite7,416,304,395,363,69
Umsatzrendite6,325,324,665,943,85
Gesamtrendite4,093,703,124,473,70
Return on Investment3,192,661,902,821,73
Anlageintensität79,0680,6381,9583,4175,32
Arbeitsintensität20,7119,0818,0416,5915,09
Eigenkapitalquote43,1242,1343,3152,5746,74
Verschuldungsgrad131,91137,38130,8790,24113,93
Liquidität 1. Grades41,3533,5628,1427,7524,43
Liquidität 2. Grades70,2762,1745,4652,7145,45
Liquidität 3. Grades102,8192,1175,1882,3873,23
Deckungsgrad 154,5452,2452,8663,0262,06
Deckungsgrad 299,4296,0693,1694,84102,82
Deckungsgrad 392,7489,9987,2089,3996,46
Fremdkapitalquote56,8857,8756,6947,4353,26

Mitarbeiter

Mitarbeiter 2018 2017 2016 2015 2014
Anzahl der Mitarbeiter59.039,0060.361,0054.132,0045.469,0046.085,00
Personalkosten3.031,702.989,702.673,502.274,202.049,90
Umsatz pro Mitarbeiter306.146,78286.047,28280.161,46296.129,23273.718,13

Management/Führung:

Vorstand

Dr. Albert Scheuer, Dr. Bernd Scheifele, Dr. Dominik von Achten, Dr. Lorenz Näger, Hakan Gurdal, Jon Morrish, Kevin Gluskie

Aufsichtsrat

Fritz-Jürgen Heckmann, Gabriele Kailing, Heinz Schmitt, Josef Heumann, Ludwig Merckle, Luka Mucic, Margret Suckale, Prof.Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl, Stephan Wehning, Tobias Merckle, Werner Schraeder

Adresse:

Berliner Straße 6 69120 Heidelberg
Telefon: +49-6221-481-0
Telefax: +49-6221-481-13217
Internet: Zur Unternehmenshomepage

News zu HEID. CEMENT

News

FMC: Morgan Stanley senkt den Daumen

Patrizia kauft für 1,2 Milliarden Euro Logistikflächen

tagesschau24 Mittagsbericht vom 06.12.2019

tagesschau Mittagsbericht vom 06.12.2019

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 06.12.2019

B5 Börse 12.17 Uhr: Dax vor freundlichem Wochenschluss

Daimler: G-Klasse und GLE gefragt

Börse 11.45 Uhr: China schiebt Daimler und BMW an

B5 Börse 11.15 Uhr: Autohersteller steigern Absatz

SUVs und China geben BMW neuen Schub

Kion und Jungheinrich: Gabelstapler-Aktien gefragt

Primark: Billig-Klamotten weniger profitabel

B5 Börse 10.14 Uhr: Dax kann sich gut behaupten

ARD-Börse: Deutsche Industrie bleibt in der Krise

ARD-Börse: Opec hilft Aramco