Metzler International Investments plc Metzler Japanese Equity A

Aktualisieren
fallend  49,26 € -0,13%
-0,06 € ISIN IE0003722711 | WKN 989437 27.10.2020  08:02

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Metzler Ireland Limited
Fondsart: Aktienfonds
Land: Republik Irland
Fondswährung: Euro
NAV: --
Auflage: 01.10.09
Fondsalter: 11 Jahre
Fondsvolumen*: 26 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 11 Mio EUR
Fondsmanager: Eitaro Masuda
Yasushi Nagahama
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 22.10.2020
**Stand: 22.10.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Total Expense Ratio: 1,61%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 20,43% 16,90%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -8,99%
Längste Verlustperiode*:   3 Monate

Zusammensetzung

Wertpapiere
Stand: --

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -1,56% -2,26% +2,41% +6,81% -7,13% -7,29% +12,48% +88,15% -8,14%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Ziel des Fonds ist es, eine langfristige Wertsteigerung zu erzielen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds überwiegend in Aktien von Unternehmen mit Sitz in Japan, die im Tokyo Stock Price Index (TOPIX) zusammengefasst sind. Der Fonds kann auch in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere anderer japanischer Unternehmen investieren

News

Harley Davidson zurück in der Spur

Corona-Gewinner Qiagen hebt Prognose an

Rocket Internet verschwindet Ende Oktober vom Kurszettel

Mercedes: Partnerschaft mit Aston Martin

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 27.10.2020

Übernimmt LVMH Tiffany doch?

Airbnb geht an die Nasdaq

tagesschau Nachmittagsbericht vom 27.10.2020

Apple knackt Milliardengrenze bei iPhones

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 27.10.2020