HANSAgold EUR-Klasse A

Aktualisieren
fallend  49,39 € -2,00%
-1,01 € ISIN DE000A0RHG75 | WKN A0RHG7 31.03.2020  19:40

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH
Fondsart: Sonstige
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 05.08.09
Fondsalter: 11 Jahre
Fondsvolumen*: 187 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 91 Mio EUR
Fondsmanager: Nico Baumbach
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 24.09.2019
**Stand: 24.09.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 4,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,20%
Total Expense Ratio: 1,27%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 14,23% 10,84%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.01.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +5,32% -7,01% -2,55% -2,14% +8,17% -2,72% -3,96% -7,50% +3,47%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Ziel des Fondsmanagements ist es, sich an der Wertentwicklung des Goldpreises zu orientieren. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds in physisches Gold und Vermögensgegenstände, die die Wertentwicklung entweder von Gold oder anderen Edelmetallen abbilden. Der Fonds investiert bis zu 30 % des Fondsvermögens in physisches Gold. Daneben ist der Erwerb von verzinslichen Wertpapieren zulässig. Der Erwerb von physischen Edelmetallen ist auf Gold beschränkt. Die Anlage kann auch in Form von Instrumenten erfolgen, deren Preis vom Wert anderer Produkte abgeleitet wird ("Derivate"). Aktien, Investmentfonds und Sonstige Anlageinstrumente dürfen nicht erworben werden. Das Fondsmanagement darf für den Fonds Derivatgeschäfte zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen, d.h. auch zu spekulativen Zwecken, einsetzen.

News

ARD-Börse: Bankenspagat zwischen Krisen-Helfer und Risiko-Management

ARD-Börse: Bankenspagat zwischen Krisen-Helfer und Risiko-Management

Börse 07:45 Uhr Neuer Monat, neuer Audi Chef und Münchner Rück vorsichtig

Börse 07:45 Uhr Neuer Monat, neuer Audi Chef und Münchner Rück vorsichtig

Bilfinger zieht Prognose zurück

Xerox bläst HP-Übernahme ab

Vonovia begibt Anleihe

VW lässt Fertigung weiter ruhen

Adidas stopp Aktienrückkauf

ARD-Börse: Neuer Monat – neues Glück?

ARD-Börse: Neuer Monat – neues Glück?

Börse$ ik PLATE 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht (mCl)

Börse 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht

Börse 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht

AMS bringt Kapitalerhöhung durch