Deka-GlobalControl

Aktualisieren
steigend  119,70 € +0,04%
+0,05 € ISIN LU0324236479 | WKN DK095K 03.04.2020  18:48

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Deka International S.A.
Fondsart: wertgesicherte Fonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 119,70
Auflage: 31.01.08
Fondsalter: 12 Jahre
Fondsvolumen*: 80 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 51 Mio EUR
Fondsmanager: Team Managed
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 02.04.2020
**Stand: 02.04.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 3,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,50%
Total Expense Ratio: --%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 3,28% 2,78%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -7,69%
Längste Verlustperiode*:   3 Monate

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.12.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -0,05% -2,44% -5,12% -5,03% -5,39% -1,93% +1,21% +20,53% +20,20%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Das Hauptziel der Anlagepolitik des Fonds besteht in der Beteiligung an einer eventuellen Aufwärtsentwicklung der Kurse an den weltweiten Aktienmärkten, bei einer angestrebten Sicherung des Rücknahmepreises zum Ende einer einjährigen Anlageperiode in Höhe von 90 % des letzten Anteilwertes der vorherigen Anlageperiode (keine Garantie). Die jeweils einjährige Anlageperiode entspricht dem Kalenderjahr. Die Aktienmarktkomponente bildet ein globales Anlageuniversum in Form der Aktienmärkte der Wirtschaftsräume Europa, Vereinigte Staaten von Amerika (USA) und Asien sowie aktienbezogener Themen und Strategien ab. Der Fonds darf mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland, der Vereinigten Staaten von Amerika (USA), der Französischen Republik, des Königreichs Belgien und des Königreichs der Niederlande investieren. Dem Fonds liegt ein aktiver Investmentansatz zugrunde. Innerhalb der sich einander anschließenden einjährigen Anlageperioden verfolgt der Fonds eine dynamische Wertsicherungsstrategie. Entsprechend dieser Wertsicherungsstrategie investiert der Fonds dynamisch marktabhängig in eine Aktienmarktkomponente und eine Sicherungskomponente, um einerseits eine möglichst hohe Beteiligung an positiven Entwicklungen der weltweiten Aktienmärkte zu ermöglichen und andererseits zu erreichen, dass ein möglicher Verlust zum Ende einer einjährigen Anlageperiode den Wert von 10 % bezogen auf die Anlageperiode nicht überschreitet. Im Rahmen des Investmentansatzes wird auf die Nutzung eines Referenzwertes (Index) verzichtet, da die Fondsallokation nicht mit einem Index vergleichbar ist. Die Sicherungskomponente besteht unter anderem aus Anleihen erstklassiger Bonität. Dies entspricht einer Bonität der Anleihe selbst oder des Ausstellers z.B. von Standard & Poor's mit mindestens BBB-.

News

Versicherer halten an Dividende fest

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick kürzer

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

Börse 20.00 Uhr Das war der Tag

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 03.04.2020

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

Börse 17.45 Uhr Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17.30 Uhr Tagesfazit ohne Schlussdax

B5 Börse 17.31 Uhr: Dax stemmt sich gegen schlechte Nachrichten

tagesschau Nachmittagsbericht vom 03.04.2020

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 03.04.2020

B5 Börse 16.36 Uhr: US-Wirtschaft vor schlimmster Krise seit dem Krieg?