Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Fonds-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Investmentfonds KBC Select Immo World + (ISIN BE0940483689, WKN A0REPK). Man unterscheidet Aktienfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds, Immobilienfonds und Rentenfonds sowie globale/internationale bzw. Länderfonds und Branchenfonds.

KBC Select Immo World Plus

Aktualisieren
gleichbleibend  1.080,92 € ±0,00%
±0,00 € ISIN BE0940483689 | WKN A0REPK 24.06.2019  07:48
Aktueller Kurs: 1.080,92 €
Vortag: (24.06.19) 1.080,92 €
52-Wochenhoch: 1.098,91 €
52-Wochentief: 908,38 €
Fondswährung: Euro
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: Immobilienfonds
Fondsgesellschaft: KBC Asset Management NV (Belgium)
Fondsvolumen*: -- Mio --
Anteilsklassenvol.**: 30 Mio EUR
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausgabeaufschlag: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Fondsalter: 21 Jahre
*Stand: --
**Stand: 21.06.2019
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Hinweis: Dieser Fonds nimmt nicht am vwd funds service teil. Diese Fondsplattform wird von der vwd GmbH bereitgestellt.

Börsenplätze KBC Select Immo World +

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief
Fondsg. gleichbleibend1.080,92 €  ±0,00% 24.06.19 07:48 -- -- --

Performance KBC Select Immo World Plus

1 Woche -0,98%
6 Monate +17,36%
5 Jahre +55,05%
1 Monat +0,17%
1 Jahr +11,28%
10 Jahre +228,42%
3 Monate +2,22%
3 Jahre +20,86%
seit Auflage +219,22%

News

Heinz ist wieder da bei Edeka

Börse 12.00 Uhr: Immopreise explodieren

Apple träumt weiter vom autonomen Fahren

Brenntag-Aktie deutlich unter Druck

Finanzinvestoren steigen bei Jost Werke aus

B5 Börse 10.18 Uhr: Gewinnmitnahmen halten an

Börse 9.30 Uhr: Giftgas-Substanzen für Syrien? Brenntag-Aktien unter Druck

B5 Börse 09.23 Uhr: Thyssenkrupp von Berichten beflügelt

Morgenmagazin vom 26.06.2019

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 26.06.2019

Übernahmefantasie für Thyssenkrupps Aufzugssparte

Neuer Ärger für Boeing

ARD-Börse: Schweizer Aktien droht der Rausschmiss

B5 Börse 08.16 Uhr: GfK-Konsumklima sinkt

Micron sieht wieder Land

Handelsstreit drückt Fedex-Gewinn