UniGarantTop: Europa V

Aktualisieren
   110,10 € --%
-- € ISIN LU0327789680 | WKN A0M572 27.05.2020  17:03

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Union Investment Luxembourg S.A.
Fondsart: wertgesicherte Fonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
Auflage: 15.11.07
Fondsalter: 13 Jahre
Fondsvolumen*: 24 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 24 Mio EUR
Fondsmanager: Matthias Frey
Annette Bierweiler
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 25.05.2020
**Stand: 25.05.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 4,00%
Rücknahmegebühr: 1,00%
Verwaltungsgebühr: 1,00%
Total Expense Ratio: --%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 0,96% 1,05%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: --

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -0,02% +0,06% -0,76% -0,94% -1,51% -1,90% -1,30% +2,49% +11,21%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

UniGarantTop: Europa V ist ein Garantiefonds mit 5-jährigen Garantieperioden mit zusätzlicher stichtagbezogener monatlicher Höchstandsicherung. Ziel der Anlagepolitik des UniGarantTop: Europa V ist es, den Anlegern zum Ende jeder Garantieperiode einen Mindestanteilwert in Höhe des letzten Anteilwerts der zuvor abgelaufenen Garantieperiode zu garantieren. Sofern der Anteilwert des Fonds an einem monatlichen Stichtag (dem 4. Bewertungstag) einen neuen Höchstwert im Vergleich mit vorangegangenen Stichtagen verzeichnet, wird der garantierte Mindestanteilwert auf diesen neuen Höchstwert angehoben. Über die Garantiezusage hinaus wird den Anlegern während der Garantieperiode die Chance auf Beteiligung an den Wertsteigerungen der europäischen Aktienmärkte ermöglicht. Bei UniGarantTop: Europa V handelt es sich um einen Mischfonds mit Renten und Aktien aus Europa der im Rahmen seines Absicherungskonzeptes weitgehend flexibel gemanagt wird. Der Rententeil besteht aus Wertpapieren europäischer Emittenten und wird im Hinblick auf die Erreichung des garantierten Mindestanteilwertes zum Ende der Garantieperiode sowie die jeweilige Markteinschätzung gemanagt. Die Anlageentscheidungen werden auf Basis von aktuellen Kapitalmarkteinschätzungen getroffen. In Erfüllung der von der Union Investment Luxemburg S.A. ausgesprochenen Garantie wird die Verwaltungsgesellschaft falls erforderlich durch eine Zahlung aus eigenen Mitteln in das Fondsvermögen sicherstellen, dass der Anteilwert zum jeweiligen Ende der Garantieperiode mindestens dem Mindestanteilwert entspricht. Die Erfüllung der Garantie kann damit von der Solvenz der Verwaltungsgesellschaft abhängig sein.

News

Hamburger Hafen dockt in Bremen an

VW treibt Allianz mit Ford voran

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Börse 17.45 Uhr: Tages-Fazit mit Schluss-Dax

Börse 17.30 Uhr: Tages-Fazit ohne Schluss-Dax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 28.05.2020

Bei VW rumort es gewaltig

Inflation auf tiefstem Stand seit 2016

ARD-Börse: Hoffnung auf Normalität – Aufbruchstimmung in der Reisebranche

ARD-Börse: Mode in der Krise – verändert Corona die Branche?

Eon-Chef will Online-HVs auch nach Corona

ARD-Börse: Siemens: Ausverkauf großer Industrieikonen – Sicht der Aktionäre

ARD-Börse: Schwere Rezession - trotzdem positive Signale vom Aktienmarkt