Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Fonds-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Investmentfonds Zantke € HighYield AMI P(a) (ISIN DE000A0YAX56, WKN A0YAX5). Man unterscheidet Aktienfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds, Immobilienfonds und Rentenfonds sowie globale/internationale bzw. Länderfonds und Branchenfonds.

Zantke Euro High Yield AMI P (a)

Aktualisieren
steigend  122,14 € +0,07%
+0,09 € ISIN DE000A0YAX56 | WKN A0YAX5 18.03.2019  15:09
Aktueller Kurs: 122,14 €
Vortag: (18.03.19) 122,14 €
52-Wochenhoch: 126,96 €
52-Wochentief: 119,55 €
Fondswährung: Euro
NAV: 122,14
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: Rentenfonds
Fondsgesellschaft: Ampega Investment GmbH
Fondsvolumen*: -- Mio --
Anteilsklassenvol.**: 25 Mio EUR
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausgabeaufschlag: 2,00%
Verwaltungsgebühr: 0,85%
Fondsalter: 9 Jahre
*Stand: --
**Stand: 15.03.2019
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Börsenplätze Zantke € HighYield AMI P(a)

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief Umsatz Umsatz/St.
Fondsg. steigend122,14 €  +0,07% 18.03.19 15:09 -- -- -- -- --
Düsseldorf gleichbleibend121,60 €  ±0,00% 20.03.19 08:06 121,60 € 121,60 € 121,60 € 0 € 0
Hamburg steigend121,53 €  +0,07% 20.03.19 08:02 121,53 € 121,53 € 121,53 € 0 € 0
Berlin steigend121,69 €  +0,07% 19.03.19 19:29 121,60 € 121,69 € 121,60 € 0 € 0
München steigend121,69 €  +0,04% 19.03.19 19:28 121,64 € 121,69 € 121,64 € 0 € 0

Performance Zantke Euro High Yield AMI P (a)

1 Woche +0,63%
6 Monate +0,65%
5 Jahre +19,68%
1 Monat +1,12%
1 Jahr +0,35%
10 Jahre --%
3 Monate +3,79%
3 Jahre +13,41%
seit Auflage +72,23%

News

Samsung Electronics dämpft die Erwartungen

Börse 8.00 Uhr: Rückschläge für Merck, Bayer und BMW

Norma erhöht die Dividende

B5 Börse 07.18 Uhr: Spielemarkt wird aufgemischt

Börse 7.00 Uhr: juristischer Rückschlag für Bayer

ARD-Börse: Rückschlag für Bayer im Glyphosat-Prozess

FedEx kassiert Gewinnprognose

Merck bricht Studie mit Krebsmittel ab

Börse 6.00 Uhr: juristischer Rückschlag für Bayer

Google steigt ins Videospielgeschäft ein