BlackRock Global Funds European Equity Income Fund D2 EUR

Aktualisieren

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: BlackRock (Luxembourg) S.A.
Fondsart: Aktienfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
Auflage: 03.12.10
Fondsalter: 10 Jahre
Fondsvolumen*: 1.752 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 129 Mio EUR
Fondsmanager: Andreas Zoellinger
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 02.11.2018
**Stand: 02.11.2018

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,75%
Total Expense Ratio: 1,07%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 25,66% 17,11%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.08.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -0,14% +0,33% -0,28% +17,92% +0,09% +5,17% +16,33% --% +110,95%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds strebt die Erzielung überdurchschnittlich wachsender Erträge für die Anleger bei gleichzeitigem langfristigem Kapitalwachstum an. Der Fonds legt mindestens 70% seines Gesamtvermögens in Aktienwerten (d. h. Anteilen) von Unternehmen an, die ihren Sitz in Europa haben oder einen überwiegenden Teil ihrer wirtschaftlichen Aktivität in Europa ausüben. Der Begriff „Europa“ bezieht sich auf alle europäischen Länder einschließlich des Vereinigten Königreichs, Osteuropas und der Staaten der ehemaligen Sowjetunion. Der Anlageberater (AB) kann derivative Finanzinstrumente (FD) (d. h. Anlagen, deren Kurse bzw. Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren) zu Anlagezwecken verwenden, um die Anlageziele des Fonds zu erreichen, und/oder das Risiko im Portfolio des Fonds zu reduzieren, Investitionskosten zu senken und zusätzliche Erträge zu erzielen. Der Fonds kann über FD am Markt einen Leverage-Effekt in unterschiedlichem Umfang erzielen (d. h. wenn der Fonds einem Marktrisiko ausgesetzt ist, das den Wert seiner Vermögenswerte übersteigt). Dieser Fonds schüttet Erträge vor Abzug von Aufwendungen aus. Der Anlageberater kann nach eigenem Ermessen die Auswahl der Anlagen für den Fonds treffen und sich dabei auf den MSCI Europe Index stützen.

News

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Fährt VW bald nicht mehr auf Ducati ab?

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 20.10.2020

Börse 17.45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17.30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 20.10.2020

Grenke gibt Entwarnung, aber...

Erste Corona-Anleihe heiß begehrt

Takkt kommt allmählich wieder in Takt

Gewinnschaden bei der Münchener Rück

Home-Office-Boom treibt Gewinn von Logitech