Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Fonds-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Investmentfonds NORD/LB AM Gl Chal IdxFd I (ISIN DE000A0LGNP3, WKN A0LGNP). Man unterscheidet Aktienfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds, Immobilienfonds und Rentenfonds sowie globale/internationale bzw. Länderfonds und Branchenfonds.

NORD/LB AM Global Challenges Index-Fonds I

Aktualisieren
fallend  185,54 € -0,19%
-0,36 € ISIN DE000A0LGNP3 | WKN A0LGNP 19.02.2019  15:23
Aktueller Kurs: 185,54 €
Vortag: (19.02.19) 185,54 €
52-Wochenhoch: 187,47 €
52-Wochentief: 158,28 €
Fondswährung: Euro
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: Mischfonds
Fondsgesellschaft: Warburg Invest AG
Fondsvolumen*: -- Mio --
Anteilsklassenvol.**: 88 Mio EUR
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausgabeaufschlag: 5,00%
Verwaltungsgebühr: 0,40%
Fondsalter: 11 Jahre
*Stand: --
**Stand: 15.02.2019
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Hinweis: Dieser Fonds nimmt nicht am vwd funds service teil. Diese Fondsplattform wird von der vwd GmbH bereitgestellt.

Börsenplätze NORD/LB AM Gl Chal IdxFd I

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief
Fondsg. fallend185,54 €  -0,19% 19.02.19 15:23 -- -- --

Performance NORD/LB AM Global Challenges Index-Fonds I

1 Woche +4,10%
6 Monate +3,68%
5 Jahre +83,39%
1 Monat +8,30%
1 Jahr +19,09%
10 Jahre --%
3 Monate +7,50%
3 Jahre +47,94%
seit Auflage +228,64%

News

Amazon schielt auf China

Börse 20.15 Uhr: Drohungen aus den USA verunsichern Anlegern

B5 Börse 19.20 Uhr: Simon Moroney plant seinen Ruhestand

Bitcoin wieder im Aufwind

Elringklinger streicht die Dividende

B5 Börse 18.15 Uhr: Dax schließt leicht im Plus

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 19.02.2019

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 19.02.2019

tagesschau Nachmittagsbericht vom 19.02.2019

Wirecard-Rally geht weiter

Börse 18.00 Uhr: Wirecard und HeidelbergCement an der DAX Spitze

B5 Börse 17.35 Uhr: Unruhe bei Osram

Börse 17.30 Uhr: HeidelbergCement legt gegen den Trend zu

Leifheit verdient weniger

B5 Börse 16.35 Uhr: Sorgen um Italien