Allianz Global Investors Fund Allianz Discovery Europe Strategy R13

Aktualisieren
fallend  90,36 € -0,20%
-0,18 € ISIN LU1192664834 | WKN A14N35 10.12.2019  23:46

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Allianz Global Investors GmbH - Frankfurt
Fondsart: Sonstige
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 23.03.15
Fondsalter: 5 Jahre
Fondsvolumen*: 75 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 0.053418 Mio EUR
Fondsmanager: Ralf Walter
Steffen Weyl
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 09.12.2019
**Stand: 09.12.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: --%
Rücknahmegebühr: --%
Verwaltungsgebühr: 1,30%
Total Expense Ratio: 1,36%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 7,73% 5,89%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.09.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,71% -0,69% +2,44% +4,48% -3,53% -8,65% --% --% -8,63%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds zielt darauf ab, überdurchschnittliche risikoadjustierte Renditen in allen Marktzyklen zu erwirtschaften, indem er eine relativ marktneutrale Long/Short-Aktienstrategie verfolgt. Wir investieren über eine auf Derivaten basierende Handelsstrategie, die Aktienpaare gleicher Gewichtung umfasst. Auf der einen Seite investieren wir in Aktien (Long-Positionen), während wir auf der anderen Seite Aktien verkaufen (Short-Positionen), bei denen wir davon ausgehen, dass ihre Kurse fallen oder weniger stark als die Kurse der Long-Positionen oder der Markt ansteigen werden. Indem wir gleichzeitig in Long- und Short-Positionen investieren, reduzieren wird das Aktienmarktrisiko. Es kann jedoch sein, dass eine vollständige Marktneutralität nicht erreicht wird. Das Nettomarktengagement (Long-Positionen minus Short-Positionen) sollte innerhalb einer Spanne von +30 % und -30 % des Fondsvermögens liegen.

News

Gewinnrückgang bei Aurubis

Börse 7.45 Uhr: Aramco Börsengang erwartet

B5 Börse 07.25 Uhr: Sorge vor mehr Protektionismus steigt

Chevron schreibt ab

GM setzt auf SUVs

Aramco in den Startlöchern

Hornbach rechnet mit mehr Gewinn

B5 Börse 06.42 Uhr: Warten auf die US-Notenbank

Börse 5.50 Uhr: SUVs und die Zukunft des Öls

B5 Börse 22.15 Uhr: Werden US-Strafzölle verschoben oder nicht?

B5 Börse 21.24 Uhr: Börsengang Ölkonzern Saudi Aramco

B5 Börse 20.15 Uhr: Woche der Notenbanken

boerse vor acht vom 10.12.2019

B5 Börse 19.33 Uhr: Euro-Kurs steigt

Leoni braucht 200 Millionen

Börse 20.00: Das war der Tag

B5 Börse 18.16 Uhr: Münchner Wirecard deutlichster Dax Verlierer