Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Fonds-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Investmentfonds Allianz Rentenfonds P2 (ISIN DE0009797654, WKN 979765). Man unterscheidet Aktienfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds, Immobilienfonds und Rentenfonds sowie globale/internationale bzw. Länderfonds und Branchenfonds.

Allianz Rentenfonds P2

Aktualisieren
fallend  100,78 € -0,04%
-0,04 € ISIN DE0009797654 | WKN 979765 29.01.2020  18:41
Aktueller Kurs: 100,78 €
Vortag: (28.01.20) 100,82 €
52-Wochenhoch: 102,49 €
52-Wochentief: 93,94 €
Fondswährung: Euro
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: Rentenfonds
Fondsgesellschaft: Allianz Global Investors GmbH - Frankfurt
Fondsvolumen*: 1.297 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 28 Mio EUR
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausgabeaufschlag: --%
Verwaltungsgebühr: 0,34%
Fondsalter: 5 Jahre
*Stand: 27.01.2020
**Stand: 27.01.2020
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Hinweis: Dieser Fonds nimmt nicht am vwd funds service teil. Diese Fondsplattform wird von der vwd GmbH bereitgestellt.

Börsenplätze Allianz Rentenfonds P2

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief
Fondsg. fallend100,78 €  -0,04% 29.01.20 18:41 -- -- --

Performance Allianz Rentenfonds P2

1 Woche +1,27%
6 Monate +0,94%
5 Jahre --%
1 Monat +1,31%
1 Jahr +7,26%
10 Jahre --%
3 Monate +0,42%
3 Jahre +8,88%
seit Auflage +7,30%

News

Südzucker-Chef legt sein Amt nieder

Deutsche Bank halbiert Vorstandsboni

B5 Börse 18.28 Uhr: Dax schließt gut behauptet

Renault beruft neuen Generaldirektor

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 29.01.2020

Börse 17.45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17.30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

B5 Börse 17.19 Uhr: Dax tritt im späten Handel auf der Stelle

Goldman Sachs setzt mehr auf Privatkunden

Lufthansa streicht alle China-Flüge

tagesschau Nachmittagsbericht vom 29.01.2020

Warren Buffett steigt aus dem Zeitungsgeschäft aus

Geldmaschine Mastercard

B5 Börse 16.18 Uhr: US-Börsen starten freundlich

AT&T verdient weniger

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 29.01.2020

ARD-Börse: Schwarze Schwäne an der Börse