NORD/LB AMAktien Pacific T

Aktualisieren
fallend  138,64 € -1,69%
-2,39 € ISIN DE000A1110W7 | WKN A1110W 01.12.2020  16:52

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Warburg Invest AG
Fondsart: Aktienfonds
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 23.06.14
Fondsalter: 6 Jahre
Fondsvolumen*: 92 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 92 Mio EUR
Fondsmanager: --
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 27.11.2020
**Stand: 27.11.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,12%
Total Expense Ratio: 0,31%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 19,48% 14,82%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.05.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +2,25% +11,52% +12,40% +11,50% +2,17% +14,71% +30,14% --% +61,62%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds soll - ohne dass es sich um ein Wertpapierindex-Sondervermögen gemäß § 209 KAGB handelt - grundsätzlich einen anerkannten Index nachbilden (sog. „Index-Tracker“). Dies kommt in dem Namensbestandteil „T“ zum Ausdruck. Der Index muss aus Aktien des pazifischen Wirtschaftsraumes bestehen. Hierbei soll der MSCI Pacific über ein indexnahes Investment abgebildet werden. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Vermögensgegenstände dem Fondsmanagement. Für den Fonds NORD/LB AM Aktien Pacific T können die beiden Anteilklassen „1“ und „2“ gebildet werden. Sie unterscheiden sich in der Vergütung. Derzeit besteht lediglich die Anteilklasse „1“. Die Erträge des Fonds werden spätestens im September eines Jahres ausgeschüttet. Die Fondsanteile lauten auf Euro. Die Anleger können von der Kapitalverwaltungsgesellschaft grundsätzlich börsentäglich die Rücknahme der Anteile verlangen.

News

Nordex: 200 Millionen schwere Kapitalerhöhung

Delticom hebt Prognose an

Airbnb will bei Börsengang bis zu 2,6 Milliarden Dollar einnehmen

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 01.12.2020

Prevent reicht neue US-Klage gegen VW ein

Entscheidung zu Biontech-Impfstoff noch im Dezember

EZB: Werden die Anleihenkäufe verlängert?

Deutsche Bank: 350 Jobs in Bonn und Frankfurt weg

tagesschau Mittagsbericht vom 01.12.2020

tagesschau24 Mittagsbericht vom 01.12.2020

Biontech beantragt Zulassung

MüRü: Endlich eine Gewinnprognose

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 01.12.2020

SNP mit SAP-Fantasie