Stuttgarter Energiefonds

Aktualisieren
fallend  31,05 € -0,10%
-0,03 € ISIN LU0434032149 | WKN A0X82B 01.10.2020  19:15

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: IPConcept (Luxemburg) S.A.
Fondsart: Aktienfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 31,05
Auflage: 21.09.09
Fondsalter: 11 Jahre
Fondsvolumen*: 19 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 19 Mio EUR
Fondsmanager: Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 29.09.2020
**Stand: 29.09.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 2,30%
Total Expense Ratio: 2,81%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 29,84% 19,55%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -8,38%
Längste Verlustperiode*:   3 Monate

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.03.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -0,35% -2,33% +0,32% +14,48% -12,99% -12,35% +4,61% -16,76% -22,30%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Ziel der Anlagepolitik des Stuttgarter Energiefonds ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs zu erzielen. Zur Erreichung der Anlageziele wird das Fondsvermögen in Unternehmen mit dem Oberbegriff Energie, Energieerzeugung, Energieinfrastruktur sowie Unternehmen im Bereich erneuerbare oder alternative Energiegewinnung investiert. Der Fonds investiert sein Vermögen in Wertpapiere aller Art, zu denen u.a. Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, andere Fonds und Festgelder zählen. Die Investition in Aktien beträgt mindestens 51% des Fondsvermögens. Des Weiteren kann der Fonds bis zu 20% seines Vermögens in Anleihen und bis zu 49% in flüssige Mittel investieren. Die Anlage in andere Fonds ist auf 10% des Vermögens des Fonds beschränkt. Zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens können Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt (Derivate), eingesetzt werden.

News

Boeing stellt "Dreamliner"-Produktion bei Seattle ein

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 01.10.2020

tagesschau Nachmittagsbericht vom 01.10.2020

Reimanns sind die reichsten Deutschen

Microsoft dringt in den Schulmarkt vor

Playboy will über die Hintertür zurück an die Börse

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 01.10.2020

ARD-Börse: US-Wirtschaft erholt sich - Unsicherheit bleibt groß

Freiwilliges Übernahmeangebot für Metro gestartet

Chipshunger treibt Pepsi-Umsatz an