Schroder International Selection Fund Emerging Asia B Acc

Aktualisieren
fallend  36,61 € -1,61%
-0,60 € ISIN LU0181495911 | WKN A0BMNY 22.09.2020  14:48

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Schroder Investment Management (Europe) S.A
Fondsart: Aktienfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
Auflage: 09.01.04
Fondsalter: 17 Jahre
Fondsvolumen*: 3 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 9 Mio EUR
Fondsmanager: Louisa Lo
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 18.09.2020
**Stand: 18.09.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Total Expense Ratio: 2,45%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 24,87% 18,82%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.08.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -0,73% +0,73% +14,28% +46,72% +22,22% +24,26% +87,13% +94,92% +327,33%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds investiert mindestens zwei Drittel seines Vermögens in Aktien von Unternehmen der aufstrebenden Länder Asiens. Der Fonds kann direkt in China B-Aktien und China H-Aktien investieren. Zudem kann er bis zu 30 % seines Vermögens über Shanghai/ Shenzhen-Hong Kong Stock Connect in China A-Aktien investieren. Der Fonds kann Derivate einsetzen, um das Risiko zu reduzieren oder den Fonds effizienter zu verwalten. Der Fonds kann außerdem Barmittel halten.

News

Börse 15.45 Uhr: Dax erholt sich, Tesla enttäuscht

Siemens Energy mehr als 20 Milliarden wert

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 22.09.2020

Ex-Wirecard-Chef Braun legt Haftbeschwerde ein

EZB plant grünere Geldpolitik

tagesschau Mittagsbericht vom 22.09.2020

tagesschau24 Mittagsbericht vom 22.09.2020

Börse 11.45 Uhr: Türkische Lira - Minusrekord

Gea macht Kasse

ProSiebenSat.1: Neue Mediaset-Fantasie