StarCapital Winbonds plus A - EUR

Aktualisieren
fallend  163,27 € -0,01%
-0,01 € ISIN LU0256567925 | WKN A0J23B 20.10.2020  08:55

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: IPConcept (Luxemburg) S.A.
Fondsart: Mischfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: --
Auflage: 12.06.06
Fondsalter: 14 Jahre
Fondsvolumen*: 270 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 233 Mio EUR
Fondsmanager: Peter E. Huber
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 16.10.2020
**Stand: 16.10.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 3,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,90%
Total Expense Ratio: 1,29%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 5,81% 4,02%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -1,93%
Längste Verlustperiode*:   3 Monate

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.06.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,05% -0,38% +0,65% +4,15% -1,57% -0,75% +10,02% +39,95% +107,12%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Ziel der Anlagepolitik des StarCapital Winbonds plus („Teilfonds“) ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen. Der Teilfonds investiert mindestens 51% seines Vermögens in fest und variabel verzinsliche Anleihen - inklusive Zerobonds - sowie Zertifikate auf gesetzlich zulässige Basiswerte und andere strukturierte Produkte (z.B. Aktienanleihen, Optionsanleihen und Wandelanleihen) sowie Festgelder. Es kann hierbei in Werte von Emittenten in Emerging Markets („Schwellenländer“) investiert werden. Daneben kann das Netto-Teilfondsvermögens in Aktien sowie in andere Fonds investiert werden. Das direkte oder indirekte Investment in Aktien darf 20% des Netto-Teilfondsvermögens zu keinem Moment überschreiten. Sofern die Ausübung der Wandelanleihen zu einer Andienung von Aktien führt, und die Grenze für die Investition bereits ausgeschöpft ist, werden diese innerhalb einer Frist von 10 Bankarbeitstagen nach Lieferung der Aktien veräußert. Die Investition in andere Fonds darf 10% des Vermögens des Teilfonds nicht überschreiten.

News

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Fährt VW bald nicht mehr auf Ducati ab?

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 20.10.2020

Börse 17.45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17.30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 20.10.2020

Grenke gibt Entwarnung, aber...

Erste Corona-Anleihe heiß begehrt

Takkt kommt allmählich wieder in Takt

Gewinnschaden bei der Münchener Rück

Home-Office-Boom treibt Gewinn von Logitech

Börse 15.45 Uhr: Anleger vorsichtig, Blicke in die USA

US-Regierung verklagt Google