HANSAwerte USD

Aktualisieren
steigend  44,37 € +1,81%
+0,79 € ISIN DE000A0RHG59 | WKN A0RHG5 24.01.2020  11:01

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH
Fondsart: Sonstige
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 30.12.10
Fondsalter: 9 Jahre
Fondsvolumen*: 24 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 21 Mio EUR
Fondsmanager: Nico Baumbach
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 24.09.2019
**Stand: 24.09.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,30%
Total Expense Ratio: 1,51%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 14,46% 13,49%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.07.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +1,82% +10,19% +13,54% +15,83% +37,71% +35,24% +18,15% --% -1,39%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Das Fondsmanagement verfolgt das Anlageziel, eine bessere Wertentwicklung als die eines Referenzwertes zu erreichen. Dieser von der Gesellschaft festgelegte Referenzwert setzt sich zu jeweils 25 % aus den vier Edelmetallen Gold, Silber, Platin und Palladium zusammen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds überwiegend in Schuldverschreibungen, deren Wertentwicklung sich an der Preisentwicklung von Edelmetallen orientiert oder Derivate einsetzen, die von einem Finanzindex abgeleitet sind. In diesem Sinne muss der Finanzindex die Wertentwicklung von Edelmetallen wiedergeben. Daneben können Geldmarktinstrumente und Bankguthaben erworben werden. Aktien und Investmentfonds dürfen nicht erworben werden. Das Fondsmanagement darf für den Fonds Derivatgeschäfte zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen, d.h. auch zu spekulativen Zwecken, einsetzen.

News

ARD-Börse: Internationaler Wocchenrückblick

B5 Börse 19.36 Uhr: Dax steigt im Wochenvergleich um 0,4 Prozent

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

AMS-Aktionäre billigen Kapitalerhöhung

ThysenKrupp startet Verkaufsprozess für Großanlangenbau

Commerzbank hat für Comdirect tief in die Tasche gegriffen

B5 Börse 18.15 Uhr. Dax gewinnt 1,4 Prozent auf 13.577 Punkte

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 24.01.2020

Börse 17.45 Uhr: DAX Schlussstand

Wirecard schließt das FT-Gap

Börse 17.30 Uhr: Keine Streiks bei Lufthansa

tagesschau Nachmittagsbericht vom 24.01.2020