apo Piano INKA V

Aktualisieren
steigend  100,95 € +0,05%
+0,05 € ISIN DE000A2DP545 | WKN A2DP54 11.12.2019  21:00

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH
Fondsart: Mischfonds
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 100,95
Auflage: 01.02.18
Fondsalter: 2 Jahre
Fondsvolumen*: 448 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 0.313733 Mio EUR
Fondsmanager: Apo Asset Management GmbH
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 09.12.2019
**Stand: 09.12.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,15%
Total Expense Ratio: 0,99%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 2,07% --%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -1,24%
Längste Verlustperiode*:   -- Monate

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.10.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,31% -0,30% +0,47% +2,43% +4,81% --% --% --% +0,90%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Das Anlageziel des Dachfonds apo Mezzo INKA ("Fonds") ist ausgewogen: Er zielt auf ein möglichst stetiges Wachstum mit regelmäßigen Erträgen und begrenzten Risiken. Für den Fonds wurde folgende Benchmark (Vergleichsindex) festgelegt:50 % iBoxx Eurozone Sovereigns TR, 25 % MSCI Daily TR Net Europe Euro, 25 % MSCI AC World Daily Net EUR. Der Fonds investiert in sorgfältig ausgesuchte Zielfonds. Darunter sind sowohl Zielfonds, die aktiv verwaltet werden, als auch Zielfonds, welche die Entwicklung von Börsenindizes passiv nachbilden. Mindestens 40 % des Fondsvermögens müssen in Rentenfonds, Mischfonds und Geldmarktfonds, bis zu 60 % dürfen in Aktienfonds investiert werden. Hierbei ist die Anlage in Geldmarktfonds auf 49 % beschränkt. Anlagen in Fremdwährungen sind nach interner Vorgabe auf maximal 50 % begrenzt. Zudem darf der Fonds insgesamt bis maximal 49 % des Fondsvermögens in Bankguthaben, Geldmarktfonds und Geldmarktpapieren investieren, sowie Derivate einsetzen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren. Bei der Auswahl und Zusammenstellung folgen die Dachfonds-Manager einem klar definierten Prozess. Dabei verwenden sie unter anderem ein Verfahren, welches das Schwankungsrisiko des Fonds minimieren soll. So können Anleger bei begrenztem Risiko von den höheren langfristigen Ertragschancen der Aktienmärkte profitieren. Der Fonds eignet sich daher zum langfristigen Vermögensaufbau. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Vermögensgegenstände dem Fondsmanagement

News

Börse 20.00: Das war der Tag

Henkel warnt vor Gewinnrückgang

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 12.12.2019

Börse 17.45: Rekorde an Wall Street beflügeln Kurse in Frankfurt

tagesschau Nachmittagsbericht vom 12.12.2019

Dürr-Aktie empfohlen

Börse 17.30: Thyssenkrupp mit neuen Problemen

B5 Börse 17.15 Uhr: Dax kurz vor Schluss deutlich im Plus

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 12.12.2019

ARD-Börse: Premiere für EZB-Chefin Lagarde

B5 Börse 16.16 Uhr: Anleger hoffen auf Handelsabkommen

B5 Börse 15.50 Uhr: Christine Lagardes erster Auftritt

Börse 15.45: EZB lässt Geldschleusen weit offen