Oddo BHF Haut Rendement 2023 CN-EUR

Aktualisieren
gleichbleibend  98,47 € ±0,00%
±0,00 € ISIN FR0013270022 | WKN A2JGUA 03.12.2020  19:00

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: ODDO BHF Asset Management SAS
Fondsart: Laufzeitfonds
Land: Frankreich
Fondswährung: Euro
Auflage: 23.11.17
Fondsalter: 3 Jahre
Fondsvolumen*: 384 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 2 Mio EUR
Fondsmanager: Alain KRIEF
Olivier Becker
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 02.12.2020
**Stand: 02.12.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 4,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,80%
Total Expense Ratio: 1,12%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 9,01% 5,58%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.06.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,35% +3,52% +3,32% +7,68% -0,45% -1,73% --% --% -1,67%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Dieser Fonds fällt in die Kategorie: Anleihen und andere internationale Schuldtitel Anlageziel des Fonds ist eine annualisierte Nettoperformance von über 4% bei einem Anlagehorizont vom Auflegungsdatum des Fonds am 9. Dezember 2016 bis zum 31. Dezember 2023. Der Fonds strebt über das Risiko eines Kapitalverlusts die Nutzung von Effektivrenditen auf spekulativen („hochrentierlichen“) Anleihen privater Emittenten mit einem Rating zwischen BB+ und B- von Standard & Poor‘s bzw. einem gleichwertigen Rating gemäß der Analyse der Verwaltungsgesellschaft oder gemäß einem internen Rating der Verwaltungsgesellschaft an. Die Anlagestrategie des Fonds besteht in der aktiven und diskretionären Verwaltung eines diversifizierten Portfolios aus Schuldtiteln bestehend aus klassischen spekulativen („hochrentierlichen“) Anleihen (und Wandelanleihen bis maximal 10% des Nettovermögens) mit einem Rating zwischen BB+ und B- von Standard & Poor’s bzw. einem gleichwertigen Rating gemäß der Analyse der Verwaltungsgesellschaft oder gemäß einem internen Rating der Verwaltungsgesellschaft, die von größtenteils privaten Emittenten mit Sitz in Europa begeben werden, deren Laufzeit nach dem 31. Dezember 2023 höchstens 6 Monate und einen Tag beträgt (Restlaufzeit des Produkts oder Vorfälligkeitsoption, je nach Emittent)

News

Frist zur Abgabe der Steuererklärung verlängert

Causa Wirecard: Ermittlungen gegen EY

VW wird wohl Klimaziel verfehlen

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 04.12.2020

tagesschau Nachmittagsbericht vom 04.12.2020

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 04.12.2020

Doordash erhöht Preisspanne für Börsengang

tagesschau24 Mittagsbericht vom 04.12.2020

tagesschau Mittagsbericht vom 04.12.2020

Autobauer können sich auf China verlassen