Schroder International Selection Fund BRIC (Brazil, Russia, India, China) A

Aktualisieren
steigend  195,46 € +0,05%
+0,09 € ISIN LU0232931963 | WKN A0HG8Q 31.03.2020  19:15

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Schroder Investment Management (Europe) S.A
Fondsart: Aktienfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
Auflage: 31.10.05
Fondsalter: 14 Jahre
Fondsvolumen*: 31 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 103 Mio EUR
Fondsmanager: Allan Conway
Waj Hashmi
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 30.03.2020
**Stand: 30.03.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Total Expense Ratio: 1,85%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 23,56% 18,58%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 28.02.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +5,76% -14,91% -22,06% -14,76% -11,69% +10,16% +15,85% +34,23% +95,36%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds investiert mindestens zwei Drittel seines Vermögens in Aktien von Unternehmen, die im MSCI BRIC Index vertreten sind. Der Fonds hält in der Regel 25–50 Unternehmen. Der Fonds wird unter Bezugnahme auf wesentliche Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren verwaltet. Das bedeutet, dass Faktoren wie Klimawandel, Umweltleistung, Arbeitsstandards oder die Zusammensetzung des Vorstands, die den Wert eines Unternehmens beeinflussen können, bei der Bewertung von Unternehmen berücksichtigt werden können. Der Fonds kann Derivate einsetzen, um Anlagegewinne zu erzielen, das Risiko zu reduzieren oder den Fonds effizienter zu verwalten. Der Fonds kann außerdem Barmittel halten.

News

Börse 07:45 Uhr Neuer Monat, neuer Audi Chef und Münchner Rück vorsichtig

Börse 07:45 Uhr Neuer Monat, neuer Audi Chef und Münchner Rück vorsichtig

Bilfinger zieht Prognose zurück

Xerox bläst HP-Übernahme ab

Vonovia begibt Anleihe

VW lässt Fertigung weiter ruhen

Adidas stopp Aktienrückkauf

ARD-Börse: Neuer Monat – neues Glück?

ARD-Börse: Neuer Monat – neues Glück?

Börse$ ik PLATE 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht (mCl)

Börse 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht

Börse 05:45 Uhr Versicherer Münchner Rück und Japan Tankan Bericht

AMS bringt Kapitalerhöhung durch

Olympia-Verschiebung kostet Münchener Rück die Jahresprognose