smart-invest HELIOS AR B

Aktualisieren
fallend  49,06 € -0,81%
-0,40 € ISIN LU0146463616 | WKN 576214 16.08.2019  14:30

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Axxion S.A.
Fondsart: Mischfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 49,06
Auflage: 31.07.02
Fondsalter: 17 Jahre
Fondsvolumen*: 104 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 98 Mio EUR
Fondsmanager: --
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 16.08.2019
**Stand: 16.08.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,26%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,25%
Total Expense Ratio: 2,08%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 6,88% 6,56%
Sharpe Ratio: -- --
Max. Verlust (6 Monate):   -4,44%
Längste Verlustperiode*:   2 Monate

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.06.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +1,71% -1,12% +2,64% +2,70% -2,98% +1,79% +3,60% +20,60% +98,13%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Wertentwicklung - 3 Jahre

Wertentwicklung 3 Jahre

Anlageidee

Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines möglichst hohen Wertzuwachses der Vermögensanlagen. Zu diesem Zweck investiert der Fonds in Wertpapiere ohne Restriktionen hinsichtlich regionaler Schwerpunkte. Der Fonds ist als sogenannter Multi-Asset-Fonds ausgerichtet. Das bedeutet, dass er in Wertpapiere, Geldmarktinstrumente und Investmentfonds sowie Derivate investieren kann. Hierunter fallen beispielsweise Aktien, fest- oder variabel verzinsliche Wertpapiere, richtlinienkonforme Aktien-, Renten- und Mischfonds sowie Zertifikate und Optionen. Das Fondsmanagement übernimmt die Auswahl der einzelnen Instrumente und Strategien und verfolgt das Ziel, Erträge aus Kursgewinnen, Dividenden und Zinszahlungen zu generieren. Mindestens 25 % des Wertes des OGAW-Sondervermögens werden in Kapitalbeteiligungen angelegt. Das Fondsmanagement kann auch Hedgingstrategien zur Absicherung gegen beispielsweise Kurs-, Zins- und Währungsrisiken einsetzen sowie Leverage-Strategien anwenden, um zu mehr als 100 % an Kursveränderungen zu partizipieren. Die Zielfonds werden nach einer Kombination aus einem fundamentalen und technischen Analyseansatz ausgewählt. Der Fonds kann mehr als 10 % seines Vermögens in Zielfonds investieren. Empfehlung: Dieser Fonds ist unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von weniger als 5 Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollen. Sie können die Fondsanteile grundsätzlich börsentäglich erwerben und zurückgeben. Unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen können wir als Verwaltungsgesellschaft bei außergewöhnlichen Umständen die Ausgabe und Rücknahme der Anteile zeitweise aussetzen. Die Erträge des Fonds werden ausgeschüttet.

News

Ratingagenturen strafen Argentinien ab

Airbnb wächst vor Börsengang kräftig

Alibaba: Proteste erschweren Listing in Hongkong

Brexit: Briten sollten Engpässe fürchten

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

Deutsche Bank-AR-Chef Achleitner unter Druck

Tesla-Autos nicht gewünscht

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag an der Börse

B5 Börse 19.15 Uhr: Meitingen/Landkreis Augsburg und SGL Carbon

Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff wirbt für die Aufzugssparte

B5 Börse 18.18 Uhr: Muss Deutsche Bank-AR Achleitner gehen?

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 16.08.2019