Fidelity Funds Nordic Fund A

Aktualisieren
fallend  922,20 SEK -2,47%
-23,40 SEK ISIN LU0048588080 | WKN 973277 27.03.2020  21:41

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: FIL Investment Management (Lux) S.A.
Fondsart: Aktienfonds
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Schwedische Krone
Auflage: 01.10.90
Fondsalter: 29 Jahre
Fondsvolumen*: -- Mio --
Anteilsklassenvol.**: -- Mio --
Fondsmanager: Bertrand Puiffe
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: --
**Stand: --

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,25%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Total Expense Ratio: 1,92%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 23,21% 16,85%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.01.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +5,96% -27,65% -33,36% -26,07% -23,11% -23,15% -1,81% +79,79% +2.052,36%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds investiert vorwiegend in Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland. Es wird eine aktive Stockpicking-Strategie verfolgt, keine feste Länderallokation wurde festgelegt.

News

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

B5 Börse 20.17 Uhr: Pharmakonzern Bayer plant online Hauptversammlung

Eckert & Ziegler erhöht Ausschüttung trotz Corona

Lufthansa meldet Kurzarbeit an

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Bayer hält an Dividende fest

B5 Börse 18.16 Uhr: Dax mit Tagesminus und Wochenplus

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 27.03.2020

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

Börse 17:45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17:45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17:30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 27.03.2020

Banken bekommen von Aufsehern mehr Zeit