FVB-Deutscher Aktienfonds

Aktualisieren
fallend  52,05 € -0,44%
-0,23 € ISIN DE0009766865 | WKN 976686 03.12.2020  17:23

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Union Investment Privatfonds GmbH
Fondsart: Aktienfonds
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 16.02.98
Fondsalter: 23 Jahre
Fondsvolumen*: 42 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 42 Mio EUR
Fondsmanager: Andreas Mark
Christoph Niesel
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 02.12.2020
**Stand: 02.12.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 2,50%
Rücknahmegebühr: --%
Verwaltungsgebühr: 1,20%
Total Expense Ratio: --%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 30,05% 20,53%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.07.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,17% +12,77% +0,36% +10,23% +4,50% +0,13% +10,18% +66,86% +111,70%
Benchmark**: --% +7,91% +3,55% +6,99% +1,21% +1,84% +23,69% +91,41% +3.448,75%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** DAX ®

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Ziel des Aktienfonds ist es, neben der Erzielung marktgerechter Erträge langfristig ein Kapitalwachstum zu erwirtschaften. Mindestens 51 Prozent des Fondsvermögens müssen aus Aktien inländischer Aussteller bestehen. Die Werte der Aktien, Options- und Genussscheine ausländischer Aussteller dürfen 30 Prozent des Fondsvermögens nicht übersteigen. Die Werte der verzinslichen Wertpapiere, Wandel- und Optionsschuldverschreibungen sowie der Schuldscheindarlehen dürfen zusammen 25 Prozent des Wertes des Sondervermögens nicht übersteigen. Bis zu 49 Prozent des Fondsvermögens dürfen in Geldmarktinstrumenten oder Bankguthaben angelegt werden. Derivate können zu Investitions- und Absicherungszwecken eingesetzt werden. Die Anlageentscheidungen werden auf Basis von aktuellen Kapitalmarkteinschätzungen getroffen. Der Anlageschwerpunkt liegt derzeit auf Aktien, die im Deutschen Aktienindex (DAX) enthalten sind.

News

Frist zur Abgabe der Steuererklärung verlängert

Causa Wirecard: Ermittlungen gegen EY

VW wird wohl Klimaziel verfehlen

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 04.12.2020

tagesschau Nachmittagsbericht vom 04.12.2020

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 04.12.2020

Doordash erhöht Preisspanne für Börsengang

tagesschau24 Mittagsbericht vom 04.12.2020

tagesschau Mittagsbericht vom 04.12.2020

Autobauer können sich auf China verlassen