DWS Global Growth LD

Aktualisieren
fallend  121,76 € -3,40%
-4,29 € ISIN DE0005152441 | WKN 515244 01.04.2020  19:53

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: DWS Investment GmbH
Fondsart: Aktienfonds
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
Auflage: 14.11.05
Fondsalter: 14 Jahre
Fondsvolumen*: -- Mio --
Anteilsklassenvol.**: 461 Mio EUR
Fondsmanager: Oliver Schweers
Thomas Bucher
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: --
**Stand: 31.03.2020

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,45%
Total Expense Ratio: 1,47%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 19,77% 15,40%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.12.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +1,80% -9,15% -13,25% -7,20% -1,24% +16,35% +22,70% +131,14% +165,52%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

DWS Global Growth ist der Fonds für Wachstumswerte - Aktien von Unternehmen, die ein überdurchschnittlich hohes strukturelles Wachstum aufweisen und, was wichtiger ist, nach Einschätzung des Fondsmanagements überdurchschnittlich gute Wachstumsperspektiven haben. Die Aktienauswahl erfolgt nach strenger fundamentaler Analyse. Das Fondsmanagement kann zusätzlich, je nach Markteinschätzung, flexibel Titel aus Schwellenländern dem Portfolio beimischen.

News

tagesschau Mittagsbericht vom 02.04.2020

tagesschau24 Mittagsbericht vom 02.04.2020

ARD-Börse/ TdT/ Gold – wirklich ein „sicherer Hafen“?

ARD-Börse: Risiken und Nebenwirkungen der Hilfspakete

Börse 11:45 Uhr US Notenbank mit neuen Hilfsmaßnahmen

Carl Zeiss Meditec warnt

Lufthansa-Aktie massiv runtergestuft

Fed lockert Verschuldungsregeln US-Banken

Bayer setzt auf Malaria-Medikament gegen Coronavirus

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 02.04.2020

ARD-Börse: Trumps und Putins Ölpreis-Sorgen

Morgenmagazin vom 02.04.2020

Börse 09:20 Uhr Trumps Ölpreis-Sorgen und Dax