Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Fonds-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum Investmentfonds Struc Inv ModStrBlComI AhCHF (ISIN LU0454946087, WKN A1JNCV). Man unterscheidet Aktienfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds, Immobilienfonds und Rentenfonds sowie globale/internationale bzw. Länderfonds und Branchenfonds.

Structured Investments SICAV GSQuartix Modified Strategy on the Bloomberg Commodity Index Total Retu

Aktualisieren
steigend  4,12 CHF +1,09%
+0,04 CHF ISIN LU0454946087 | WKN A1JNCV 06.04.2020  11:27
Aktueller Kurs: 4,12 CHF
Vortag: (03.04.20) 4,08 CHF
52-Wochenhoch: 5,35 CHF
52-Wochentief: 3,91 CHF
Fondswährung: Schweizer Franken
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: Sonstige
Fondsgesellschaft: FundRock Management Company S.A.
Fondsvolumen*: 1.334 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 0 Mio EUR
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausgabeaufschlag: 5,00%
Verwaltungsgebühr: 1,00%
Fondsalter: 8 Jahre
*Stand: 02.04.2020
**Stand: 02.04.2020
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Hinweis: Dieser Fonds nimmt nicht am vwd funds service teil. Diese Fondsplattform wird von der vwd GmbH bereitgestellt.

Börsenplätze Struc Inv ModStrBlComI AhCHF

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief
Fondsg. steigend4,12 CHF  +1,09% 06.04.20 11:27 -- -- --

Performance Structured Investments SICAV GSQuartix Modified Strategy on the Bloomberg Commodity Index Total Retu

1 Woche -1,06%
6 Monate -17,43%
5 Jahre -37,15%
1 Monat -13,36%
1 Jahr -23,38%
10 Jahre --%
3 Monate -21,37%
3 Jahre -26,18%
seit Auflage -59,26%

News

Infineon macht Megaübernahme perfekt

B5 Börse 13.07 Uhr: Investoren setzten bereits auf den Aufschwung

tagesschau Mittagsbericht vom 07.04.2020

tagesschau24 Mittagsbericht vom 07.04.2020

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 07.04.2020

Börse 11:45 Uhr Fast alle Daxwerte gewinnen

Eon herabgestuft

Kaufempfehlung für SAP

Home24: Nicht mehr ganz so optimistisch

B5 Börse 10.09 Uhr: Dax über 10.500 Punkten

Börse 09:20 Uhr Dax mit kräftigen Gewinnen

Deutsche Industrie vor Corona unter Volldampf

Opec+ verlangt Förderkürzung der USA