Amundi Gold Stock A EUR

Aktualisieren
fallend  19,50 € -1,86%
-0,37 € ISIN AT0000857040 | WKN 970962 28.05.2020  17:25

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Amundi Austria GmbH
Fondsart: Aktienfonds
Land: Österreich
Fondswährung: Euro
Auflage: 14.05.85
Fondsalter: 35 Jahre
Fondsvolumen*: 155 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 27 Mio EUR
Fondsmanager: Alfred Grusch
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
 
*Stand: 02.11.2018
**Stand: 02.11.2018

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,50%
Total Expense Ratio: --%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 41,02% 28,60%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 30.04.20

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: -6,98% +1,95% +12,26% +27,54% +67,12% +43,04% +57,15% -28,10% +2.265,52%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Fonds ist ein Aktienfonds. Das Fondsmanagement investiert überwiegend (mindestens 51 % des Fondsvermögens) in ausgesuchte Goldaktien und sonstige Edelmetall- und Rohstoffaktien. Derivative Finanzinstrumente werden neben Absicherungszwecken auch als Gegenstand der Anlagepolitik eingesetzt. Anlageziel des Fonds ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses bei angemessener Risikostreuung. Der Fonds verfolgt eine aktive Managementstrategie. Ziel des Fondsmanagers ist es, durch gezielte Steuerung der regionalen Struktur (etablierte Regionen wie zb Nordamerika, Australien und Südafrika bis hin zu aufstrebenden Regionen wie zb Lateinamerika, Afrika (ex Südafrika) und Eurasien) und der Einzeltitelgewichtungen eine Optimierung der Wertentwicklung zu erreichen.

News

Hamburger Hafen dockt in Bremen an

VW treibt Allianz mit Ford voran

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Börse 17.45 Uhr: Tages-Fazit mit Schluss-Dax

Börse 17.30 Uhr: Tages-Fazit ohne Schluss-Dax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 28.05.2020

Bei VW rumort es gewaltig

Inflation auf tiefstem Stand seit 2016

ARD-Börse: Hoffnung auf Normalität – Aufbruchstimmung in der Reisebranche

ARD-Börse: Mode in der Krise – verändert Corona die Branche?

Eon-Chef will Online-HVs auch nach Corona

ARD-Börse: Siemens: Ausverkauf großer Industrieikonen – Sicht der Aktionäre

ARD-Börse: Schwere Rezession - trotzdem positive Signale vom Aktienmarkt