Raiffeisen-Osteuropa-Aktien (R) VTA

Aktualisieren
steigend  315,34 € +0,46%
+1,44 € ISIN AT0000785241 | WKN 622904 19.09.2019  17:35

Fondsdaten

Fondsgesellschaft: Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft mbH
Fondsart: Aktienfonds
Land: Österreich
Fondswährung: Euro
Auflage: 26.05.99
Fondsalter: 20 Jahre
Fondsvolumen*: 291 Mio EUR
Anteilsklassenvol.**: 57 Mio EUR
Fondsmanager: Angelika Millendorfer
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
 
*Stand: 20.09.2019
**Stand: 20.09.2019

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 2,00%
Total Expense Ratio: 2,19%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 14,71% 14,69%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings
Stand: 31.07.19

Fondsperformance

Zeitraum 1 W. 1 M. 3 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J. seit Auflage
Dieser Fonds*: +0,98% +8,00% +3,11% +10,49% +24,13% +36,14% +14,21% +37,42% +201,18%
Benchmark**: --% --% --% --% --% --% --% --% --%
* Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
** --

Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse

Risiko/Rendite-Matrix

Risiko/Rendite-Matrix

Anlageidee

Der Raiffeisen-Osteuropa-Aktien ist ein Aktienfonds und strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien und Aktien gleichwertigen Wertpapieren von Unternehmen, die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in den Emerging Markets Ländern (Schwellenländern) Europas (inkl. Russland) haben. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in u. a. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen. Wesentliche Risiken des Fonds sind u.a. Markt-, Bewertungs-, Liquiditäts- und Wechselkursrisiken sowie Volatilitätsrisiken.

News

Deutsche Bank und UBS bei Aramco-Börsengang dabei

Thomas Cook setzt auch auf Staatshilfe

B5 Börse 22.14 Uhr: Spannende Woche erwartet

B5 Börse 21.13 Uhr: Handelskonflikt wieder im Vordergrund

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

B5 Börse 20.14 Uhr: Dow dreht ins Minus

Uber bangt um Lizenz in London

Deutz kassiert Jahresprognose

Börse 20 Uhr: Das war der Tag

K+S-Aktie unter Leerverkaufsdruck

Neue Fantasie im Osram-Poker

B5 Börse 19.15 Uhr: Dax kommt nicht vom Fleck

B5 Börse 18.14 Uhr: Trump sieht Fortschritte im Handelskonflikt

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 20.09.2019