Xtrackers S&P 500 Inverse Daily UCITS ETF 1

Aktualisieren
gleichbleibend  11,19 € ±0,00%
±0,00 € ISIN LU0322251520 | WKN DBX1AC 17.01.2020  21:55

Fondsdaten

Aktueller Kurs: 11,19 €
Vortag: (17.01.2020) 11,19 €
52-Wochenhoch: 13,76 €
52-Wochentief: 11,18 €
Fondswährung: US-Dollar
Börsenplatz: Stuttgart
Fondsart: ETF
Fondsgesellschaft: DWS Investment S.A.
Fondsvolumen: 301 Mio €
Ausschüttungsart: thesaurierend
Verwaltungsgebühr: 0,50%
Fondsalter: 12 Jahre

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,30%
Total Expense Ratio: 0,50%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 12,74% 13,75%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Wertpapiere

Performance Xtrackers S&P 500 Inverse Daily UCITS ETF 1

1 Woche -1,48%
6 Monate -8,59%
5 Jahre -42,92%
1 Monat -3,58%
1 Jahr -18,20%
 
3 Monate -10,01%
3 Jahre -35,40%
 

Anlageidee

Anlageziel ist es, die Wertentwicklung des Basiswerts, des S&P 500 Total Return Short Index abzubilden. Ziel des Index ist es, die umgekehrte Wertentwicklung des S&P 500 TR Index zuzüglich eines anteiligen Zinsanteils auf Basis des doppelten USD-LIBOR-Tagesgeldsatzes sowie die Wertentwicklung der Blue Chip-Unternehmen in den führenden Branchen der US-Wirtschaft abzubilden. Der Fonds wird in erster Linie in übertragbare Wertpapiere investieren und zudem derivative Techniken einsetzen, wie z.B. mit einem Swap-Kontrahenten zu ausgehandelte Index-Swaps (die OTC-Swap-Transaktion).

News

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

ARD-Börse: Internationaler Wochenrückblick

Jenoptik bleibt auf Militärgeschäft sitzen

B5 Börse 20.17 Uhr: Neue Probleme bei Boeing

Börse 20.15 Uhr: Tagesfazit 17.01. für DLF

Börse 20.00 Uhr: Tagesfazit

B5 Börse 19.17 Uhr: Rekordjagd an der Wall Street geht weiter

B5 Börse 18.16 Uhr: Dax auf Rekordkurs

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 17.01.2020

ARD-Börse: Nationaler Wochenrückblick

Börse 17.45 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

Kion besser als gedacht

Behörde prüft Tesla-Fahrzeuge

Börse 17.30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 17.01.2020