iShares Dow Jones U.S. Select Dividend UCITS ETF (DE)

Aktualisieren
fallend  56,00 € -0,37%
-0,21 € ISIN DE000A0D8Q49 | WKN A0D8Q4 01.12.2020  22:01

Fondsdaten

Aktueller Kurs: 56,00 €
Vortag: (01.12.2020) 56,00 €
52-Wochenhoch: 69,74 €
52-Wochentief: 40,82 €
Fondswährung: US-Dollar
Börsenplatz: Tradegate
Fondsart: ETF
Fondsgesellschaft: BlackRock Asset Management Deutschland AG
Fondsvolumen: 260 Mio €
Ausschüttungsart: ausschüttend
Verwaltungsgebühr: 0,31%
Fondsalter: 15 Jahre

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,31%
Total Expense Ratio: 0,31%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 39,38% 24,94%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings

Performance iShares Dow Jones U.S. Select Dividend UCITS ETF (DE)

1 Woche -0,83%
6 Monate +8,32%
5 Jahre +22,87%
1 Monat +10,67%
1 Jahr -13,33%
 
3 Monate +11,59%
3 Jahre +3,73%
 

Anlageidee

Der iShares Dow Jones U.S. Select Dividend UCITS ETF (DE)ist ein börsengehandelter Indexfonds (ETF), der möglichst genau die Wertentwicklung des Dow Jones U.S. Select DividendSM (Preisindex)abbildet. In dieser Hinsicht versucht der Fonds, den Referenzindex nachzubilden.Der Index misst die Wertentwicklung der 100 nach der Dividendenrendite führenden Aktien aus dem Dow Jones U.S. Index,die bestimmten Kriterien entsprechen. Der Index enthältUnternehmen, die zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme, in jedem dervorangegangenen fünf Jahre Dividenden mit zumindest einerkonstante Dividenden pro Aktie Wachstumsrate gezahlt haben, derenDurchschnittsdividende in den letzten fünf Jahren gegenüber demGewinn je Aktie höchstens 60% beträgt und die die Kriterien fürHandelsvolumina erfüllen. Der Index wird gemäß dem angegebenenjährlichen Dividendenertrag gewichtet, wobei der Höchstanteil jeEinzelunternehmen bei 10% liegt. Der Index wird jedes Jahr neugewichtet. Die Auswahl der Indexkomponenten unterliegt Indexregeln,die vor der Neugewichtung im Index enthaltene Komponentenbegünstigen. Ferner unterliegt der Index vierteljährlichen undlaufenden Überprüfungen, die im Ermessen des Indexanbieters dieEntfernung eines Unternehmens aus dem Index gestatten, wenn esnicht mehr den ursprünglichen Auswahlkriterien entspricht.

News

Neuer Chef für Corestate

Tesla offen für Fusionen

Salesforce übernimmt Slack

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 01.12.2020

Bankenfusion in Spanien rückt näher

Nordex: 200 Millionen schwere Kapitalerhöhung

Delticom hebt Prognose an

Airbnb will bei Börsengang bis zu 2,6 Milliarden Dollar einnehmen

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 01.12.2020

Prevent reicht neue US-Klage gegen VW ein

Entscheidung zu Biontech-Impfstoff noch im Dezember

EZB: Werden die Anleihenkäufe verlängert?

Deutsche Bank: 350 Jobs in Bonn und Frankfurt weg

tagesschau Mittagsbericht vom 01.12.2020