Xtrackers II Global Government Bond UCITS ETF 1C

Aktualisieren
steigend  245,10 € +0,09%
+0,23 € ISIN LU0378818131 | WKN DBX0A8 01.12.2020  13:54

Fondsdaten

Aktueller Kurs: 245,10 €
Vortag: (30.11.2020) 244,87 €
52-Wochenhoch: 250,48 €
52-Wochentief: 232,45 €
Fondswährung: Euro
Börsenplatz: Xetra ETF
Fondsart: ETF
Fondsgesellschaft: DWS Investment S.A.
Fondsvolumen: 1.012 Mio €
Ausschüttungsart: thesaurierend
Verwaltungsgebühr: 0,25%
Fondsalter: 12 Jahre

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,15%
Total Expense Ratio: 0,25%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 6,27% 4,32%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings

Performance Xtrackers II Global Government Bond UCITS ETF 1C

1 Woche -0,28%
6 Monate +0,31%
5 Jahre +10,47%
1 Monat +0,07%
1 Jahr +3,57%
 
3 Monate +0,65%
3 Jahre +8,26%
 

Anlageidee

Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des Citi World Government Bond Index – Developed Markets (der Index) abzubilden. Der Index soll die Wertentwicklung verschiedener von durch staatliche Emittenten in Industrieländern begebenen festverzinslichen Schuldtiteln mit Investment Grade-Rating in Lokalwährung abbilden. Um in den Index aufgenommen zu werden, muss die Anleihe i) von Regierungen von Industrieländern begeben sein und ii) von führenden Rating-Agenturen mit „Investment Grade“ bewertet werden. Bestimmte andere Auswahlkriterien können ebenfalls berücksichtigt werden, z. B. Mindestemissionsvolumen, Mindestlaufzeit und Marktgröße. Der Index wird auf Basis der Gesamtrendite (Total Return) berechnet, was bedeutet, dass Beträge in Höhe der Zinszahlungen wieder im Index angelegt werden. Der Index wird von Citigroup Index LLC. gesponsert und monatlich überprüft und neu gewichtet. Zur Erreichung des Anlageziels versucht der Fonds, den Index nachzubilden, indem er ein Portfolio aus Wertpapieren erwirbt, welches die Bestandteile des Index oder andere, nicht damit in Zusammenhang stehende Anlagen umfassen kann, wie vom Anlageverwalter des Fonds, der Deutsche Asset Management Investment GmbH, und vom Portfoliounterverwalter des Fonds, der Deutsche Asset Management (UK) Limited, festgelegt.

News

EZB: Werden die Anleihenkäufe verlängert?

Deutsche Bank: 350 Jobs in Bonn und Frankfurt weg

tagesschau Mittagsbericht vom 01.12.2020

tagesschau24 Mittagsbericht vom 01.12.2020

Biontech beantragt Zulassung

MüRü: Endlich eine Gewinnprognose

tagesschau24 Eröffnungsbericht vom 01.12.2020

SNP mit SAP-Fantasie

Sehr viel Unsicherheit bei Corestate

Opec+ verschiebt Gespräche

Milliardenerlös für Bayer