iShares II Public Limited Company iShares US Property Yield UCITS ETF USD (Dist)

Aktualisieren
fallend  24,72 £ -1,27%
-0,32 £ ISIN IE00B1FZSF77 | WKN A0LEW6 15.10.2019  02:10

Fondsdaten

Aktueller Kurs: 24,72 £
Vortag: (14.10.2019) 25,04 £
52-Wochenhoch: 25,77 £
52-Wochentief: 19,65 £
Fondswährung: US-Dollar
Börsenplatz: Fonds-
gesellschaft
Fondsart: ETF
Fondsgesellschaft: BlackRock Asset Management Ireland Ltd.
Fondsvolumen: 857 Mio €
Ausschüttungsart: ausschüttend
Verwaltungsgebühr: 0,40%
Fondsalter: 13 Jahre

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,40%
Total Expense Ratio: 0,40%

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 15,06% 15,03%
Sharpe Ratio: -- --

Zusammensetzung

Top-Holdings

Performance iShares II Public Limited Company iShares US Property Yield UCITS ETF USD (Dist)

1 Woche -0,92%
6 Monate +7,53%
5 Jahre +40,72%
1 Monat +0,96%
1 Jahr +23,06%
 
3 Monate +5,71%
3 Jahre +9,60%
 

Anlageidee

Der Fonds strebt durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage an, welche die Rendite des FTSE EPRA/NAREIT United StatesDividend + Index, des Referenzindex des Fonds, widerspiegelt.Der Fonds strebt an, soweit dies möglich und machbar ist, in den Aktienwerten (z. B. Anteilen börsennotierter Immobiliengesellschaftenund börsennotierter Immobilien-Aktiengesellschaften (REITs))anzulegen, aus denen sich der Referenzindex zusammensetzt. REITssind geschlossene Anlageformen, die in Immobilien anlegen, dieseverwalten und Eigentümer derselben sind.Der Referenzindex misst die Wertentwicklung von REITs,Immobiliengesellschaften und Bauträgergesellschaften in den USA,die Bestandteile des FTSE EPRA/NAREIT United States Index sindund überdurchschnittliche oder hohe Erträge als Dividendeausschütten. Der Referenzindex bietet Engagements in notiertenImmobiliengesellschaften und Real Estate Investment Trusts (REITS)und erfasst Aktienwerte, die eine prognostizierte Rendite von mindestens 2 % aufweisen. Grundlage für die Einbeziehung vonUnternehmen in den Referenzindex ist der Anteil ihrer im Umlaufbefindlichen Aktien, die ausländischen Anlegern zum Kauf zurVerfügung stehen.Der Fonds beabsichtigt, den Referenzindex nachzubilden, indem erdie Aktienwerte, aus denen sich der Referenzindex zusammensetzt, inähnlichen Anteilen wie dieser hält.

News

Börse 05.50 Uhr: Brexit-Hoffnung treibt Börsen

Wacker Chemie kappt Prgnose

Börse 20.05 Uhr: Anleger setzen auf Brexit-Lösung

Börse 20.15 Uhr: erfolgreicher Börsentag

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 15.10.2019

Börse 18.00 Uhr: Wirecard Schlusslicht im Dax

Aphria auf "Droge"

Wacker Neuson zu pessimistisch

Drägerwerk-Aktie springt an

tagesschau Nachmittagsbericht vom 15.10.2019

B5 Börse 17.14 Uhr: Gute US-Zahlen heben Dow und Dax