Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den ETF-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung zum ETF XtrII iB SovEUR AAA UETF 1C (ISIN LU0484969463, WKN DBX0FE). Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds. Unterschieden werden passiv verwaltete und aktiv gemanagte ETFs.

Xtrackers II iBoxx € Sov. Eurozone AAA TR Index ETF 1C

Aktualisieren
fallend  240,40 € -0,18%
-0,44 € ISIN LU0484969463 | WKN DBX0FE 20.10.2020  21:55
Aktueller Kurs: 240,40 €
Vortag: (20.10.2020) 240,40 €
52-Wochenhoch: 247,08 €
52-Wochentief: 221,46 €
Fondswährung: Euro
Börsenplatz: Stuttgart
Fondsart: ETF
Fondsgesellschaft: DWS Investment S.A.
Fondsvolumen: 69 Mio €
Ausschüttungsart: thesaurierend
Verwaltungsgebühr: 0,15%
Fondsalter: 10 Jahre
  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 3J
  • 5J
  • 10J

Börsenplätze XtrII iB SovEUR AAA UETF 1C

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief Umsatz Umsatz/St.
Fondsg. steigend241,00 €  +0,01% 19.10.20 12:42 -- -- -- -- --
Tradegate steigend240,95 €  +0,56% 20.10.20 22:01 241,60 € 241,65 € 241,60 € 0 € 0
Stuttgart fallend240,40 €  -0,18% 20.10.20 21:55 240,84 € 241,34 € 240,36 € 0 € 0
Frankfurt fallend239,35 €  -0,67% 20.10.20 19:59 240,83 € 240,83 € 239,33 € 0 € 0
Düsseldorf fallend240,36 €  -0,25% 20.10.20 19:40 240,84 € 241,12 € 240,36 € 0 € 0
München gleichbleibend240,97 €  ±0,00% 20.10.20 19:24 240,97 € 240,97 € 240,97 € 0 € 0
Xetra ETF fallend240,96 €  -0,15% 20.10.20 17:36 241,25 € 241,25 € 240,96 € 0 € 0
Hamburg steigend241,24 €  +0,17% 20.10.20 10:18 241,24 € 241,24 € 241,24 € 0 € 0

Performance Xtrackers II iBoxx € Sov. Eurozone AAA TR Index ETF 1C

1 Woche +0,69%
6 Monate +1,25%
5 Jahre +10,92%
1 Monat +1,29%
1 Jahr +1,85%
 
3 Monate +1,40%
3 Jahre +8,51%
 

News

Börse 20.00 Uhr: Das war der Tag

Fährt VW bald nicht mehr auf Ducati ab?

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 20.10.2020

Börse 17.45 Uhr: Tagesfazit mit Schlussdax

Börse 17.30 Uhr: Tagesfazit ohne Schlussdax

tagesschau Nachmittagsbericht vom 20.10.2020

Grenke gibt Entwarnung, aber...

Erste Corona-Anleihe heiß begehrt

Takkt kommt allmählich wieder in Takt

Gewinnschaden bei der Münchener Rück

Home-Office-Boom treibt Gewinn von Logitech