Seitenueberschrift

Hier finden Sie aktuelle Börsenkurse, den Aktien-Chart, Kursinformationen und die Kursentwicklung bzw. Nachrichten zur Aktie INFINEON (ISIN DE0006231004, WKN 623100).

INFINEON

Aktualisieren
ISIN DE0006231004 | WKN 623100
fallend  18,25 € -1,46%
21.04.2017  17:35 -0,27 €
Aktueller Kurs: 18,25 €
Tageshoch: 18,55 €
Tagestief: 18,23 €
Eröffnung: 18,52 €
Vortag: (21.04.17) 18,25 €
52-Wochenhoch: 19,26 €
52-Wochentief: 11,64 €
Börsenplatz: Xetra
Gattung: Aktie
Branche: Technolog.
Indizes:
Umsatz

Börsenplätze INFINEON

Börsenplatz Kurs Diff. % Datum Zeit Eröffnung T.-Hoch T.-Tief Umsatz Umsatz/St.
Xetra fallend18,25 €  -1,46% 21.04.17 17:35 18,52 € 18,55 € 18,23 € 0 € 4,5 Mio.
Tradegate Exchange fallend18,34 €  -1,28% 21.04.17 22:00 18,56 € 18,56 € 18,24 € 0 € 73.834
Frankfurt fallend18,32 €  -1,21% 21.04.17 19:14 18,53 € 18,53 € 18,27 € 0 € 30.388
Stuttgart fallend18,32 €  -1,13% 21.04.17 21:55 18,51 € 18,57 € 18,24 € 0 € 27.847
Hamburg fallend18,30 €  -1,13% 21.04.17 18:16 18,52 € 18,52 € 18,30 € 0 € 1.135
München gleichbleibend18,31 €  ±0,00% 21.04.17 18:21 18,53 € 18,53 € 18,31 € 0 € 90
Berlin fallend18,33 €  -1,11% 21.04.17 18:45 18,56 € 18,56 € 18,24 € 0 € 0
Düsseldorf steigend18,51 €  +1,01% 21.04.17 08:10 18,51 € 18,51 € 18,51 € 0 € 0
Hannover steigend18,51 €  +0,62% 21.04.17 08:10 18,51 € 18,51 € 18,51 € 0 € 0

Performance INFINEON

1 Woche -0,44%
6 Monate +12,79%
5 Jahre +156,36%
1 Monat +6,17%
1 Jahr +44,84%
 
3 Monate +12,00%
3 Jahre +116,93%
 

News zu INFINEON

News

Börse 20.00 Uhr VW und Deutsche Bank begleichen Rechtsstreitigkeiten

tagesschau24 Nachmittagsbericht vom 21.04.2017

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 21.04.2017

Börse 20.15 Uhr

Börse 19.00 Uhr Wochenvorschau

Börse 18.00 Uhr positiver Wochenausklang und Bußgeld für die Deutsche Bank

Börse 17.00 Uhr Anleger wollen auf der sicheren Seite stehen

tagesschau24 Xetra-Schluss-Bericht vom 21.04.2017

Börse 16.00 Uhr US-Börsem ziehen DAX runter

ARD-Börse: Mit Tod und Terror Geld an der Börse verdienen?

ARD-Börse: TdT Todesstoß für EU und Euro?